WILHELM Stellenangebote

Finden Sie Ihre neue Herausforderung.

Filter löschen

Ihre Suche ergab 61 Treffer:

3532
Fachspezialist:in BVG Die Basellandschaftliche Pensionskasse (<a href="http://www.blpk.ch/">www.blpk.ch</a>) ist eine &ouml;ffentlich-rechtliche Anstalt mit eigener Rechtspers&ouml;nlichkeit. Mit 190&nbsp;angeschlossenen Arbeitgebern und 50 Vorsorgewerken ist die blpk eine der grossen Sammeleinrichtungen in der Schweiz. Ein kompetentes Spezialistenteam betreut die &uuml;ber 26&nbsp;000 aktiven Versicherten und 11&nbsp;000 Rentner:innen sowie ein Verm&ouml;gen von rund CHF 11.5 Mia. Im Rahmen der Weiterentwicklung des Unternehmens wird das &laquo;Team Arbeitgeber&raquo; ausgebaut. In dem Kontext suchen wir eine exakte, zuverl&auml;ssige Pers&ouml;nlichkeit als Dabei stellen Sie - gemeinsam mit Ihren Kolleg:innen - einen effizienten und kundenorientierten Service sicher. Konkret beraten Sie die Ansprechpersonen auf der Seite der Arbeitgebenden im Zusammenhang mit der Abwicklung aller Gesch&auml;ftsf&auml;lle im Bereich der beruflichen Vorsorge. Sie erstellen Auswertungen, Plausibilisierungen und wirken in einer Schnittstellenfunktion zwischen internen und externen Stellen, dem Controlling sowie den einzelnen Vorsorgewerken (z.B. bei der Verarbeitung der Jahresabschl&uuml;sse). Sie pflegen die verwaltungsrelevanten Daten und mutieren die R&uuml;ckmeldungen der Arbeitgeber in den Systemen. In einem weiteren Arbeitspaket unterst&uuml;tzen Sie den Teamleiter in der Marktbearbeitung (Erstellung von Pr&auml;sentationen und Offerten) sowie in der Verarbeitung (Anpassung der Vorsorgepl&auml;ne, Daten&uuml;bernahme etc.). Zudem arbeiten Sie aktiv in Projekten mit (z.B. in Prozess- und Digitalisierungsthemen, der Entwicklung eines Offert-Tools etc.). Daf&uuml;r ben&ouml;tigen Sie eine abgeschlossene kaufm&auml;nnische Ausbildung, eine Weiterbildung im Bereich BVG oder Sozialversicherung und mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der beruflichen Vorsorge. Wesentlich ist, dass Sie flexibel und offen f&uuml;r einen spannenden<h3>Mix aus BVG-Administration, -Support und Projektarbeiten</h3>sind. Sch&ouml;n w&auml;re, wenn Sie eine hohe IT-Affinit&auml;t mitbringen. Erforderlich ist hingegen eine belastbare, kommunikative und strukturierte Pers&ouml;nlichkeit sowie ein hoher Anspruch an Professionalit&auml;t und Dienstleistungs- sowie Teamorientierung. Es erwartet Sie ein Umfeld, wo Sie die Weiterentwicklung des Unternehmens aktiv mitgestalten k&ouml;nnen und wo Ihr Input willkommen ist. Sie d&uuml;rfen eine gut aufgestellte Organisation, eine offene Kultur und ein engagiertes, motiviertes Team erwarten.<br /> &nbsp;<br /> Peter Isler freut sich auf Ihre Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online unter &laquo;Stellenangebote&raquo; (Referenz 3532) auf <a href="http://www.wilhelm.ch/">www.wilhelm.ch</a> oder per E-Mail (<a href="mailto:peter.isler@wilhelm.ch">peter.isler@wilhelm.ch</a>) einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. Fachspezialist:in BVG
Liestal
3531
Projektassistenz Pflegeinitiative (70%),
Ref. 401 Unser Kunde, das Bundesamt f&uuml;r Gesundheit (BAG) in Bern, arbeitet als leitende und koordinierende Beh&ouml;rde glaubw&uuml;rdig und vernetzt an der Weiterentwicklung des Gesundheitssystems. Dadurch tr&auml;gt es<br /> massgeblich zur Erreichung des bestm&ouml;glichen Gesundheitszustands der Bev&ouml;lkerung und eines effizienten und finanzierbaren<br /> Gesundheitsversorgungssystems bei.<br /> &nbsp;<br /> Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung f&uuml;r den<br /> Direktionsbereich Pr&auml;vention und Gesundheitsversorgung, Abteilung Gesundheitsberufe eine Das Schweizer Stimmvolk hat am 28. November 2021 die Pflegeinitiative angenommen und damit die St&auml;rkung der Pflege in der Bundesverfassung verankert. Im Rahmen der Umsetzung m&uuml;ssen entsprechende gesetzliche und verordnungsrechtliche Grundlagen sowohl auf eidgen&ouml;ssischer als auch auf kantonaler Ebene geschaffen werden. Diese Arbeiten erfolgen departements&uuml;bergreifend, werden vom BAG koordiniert und zusammen mit den Kantonen sowie verschiedenen Stakeholdern konkretisiert.<h3>Ihr Anforderungsprofil</h3><div>Wir suchen f&uuml;r die F&uuml;hrung des Projektsekretariats der Gesamtprojektleitung Umsetzung Pflegeinitiative eine/-n erfahrene/-n administrative/-n Projektassistentin/Projektassistenten. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber einen Bachelor-Studienabschluss und haben einige Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement. In Ihrer Rolle unterst&uuml;tzen Sie die Gesamtprojektleitung in allen administrativen und organisatorischen Belangen. Sie schreiben anspruchsvolle Korrespondenz, erstellen selbstst&auml;ndig Sitzungsdokumentationen und Pr&auml;sentationsfolien, &uuml;bernehmen die Protokollierung der Sitzungen und die Terminkontrolle f&uuml;r die Projektleitung. Ferner stellen Sie die Einhaltung der Projektabl&auml;ufe und der Detailplanungen sowie die elektronische Datenablage sicher. Sie arbeiten gerne selbstst&auml;ndig, sind belastbar und behalten auch in hektischen Situationen den &Uuml;berblick. Eine hohe sprachliche Ausdrucksf&auml;higkeit in Deutsch, Franz&ouml;sisch oder Italienisch sowie gute Kenntnisse in einer zweiten Amtssprache runden Ihr Profil ab.<br /> &nbsp;<br /> Beim BAG erwartet Sie eine anspruchsvolle T&auml;tigkeit mit interessanten Gestaltungsm&ouml;glichkeiten. Die Stelle ist befristet bis zum 31.&nbsp;Dezember 2024. Die Ausschreibung endet am 12. Februar 2023. Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Herr Simon Grossenbacher (Telefon +41 58 466 09 21 oder E-Mail an<a href="mailto:%20simon.grossenbacher@bag.admin.ch"> simon.grossenbacher@bag.admin.ch</a>).<br /> &nbsp;</div> <br clear="all" /> <strong>Haben wir Ihr Interesse geweckt? </strong>Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an Frau Paloma Blaser, <a href="mailto:bag@wilhelm.ch."><strong>bag@wilhelm.ch.</strong></a><br /> Absolute Diskretion und Professionalit&auml;t sind f&uuml;r uns selbstverst&auml;ndlich. Projektassistenz Pflegeinitiative (70%), <br>Ref. 401</nobr>
Bern
3530
Geschäftsführung Schweiz Unter dem Dach der <strong>CONRADY</strong>GRUPPE sind die Unternehmen COWA Deutschland, dias, service-system, COWA Schweiz und qualiServ zu Hause. Das Familienunternehmen z&auml;hlt mit &uuml;ber 4500 Alltagsheldinnen und Alltagshelden zu den f&uuml;hrenden Anbietern f&uuml;r Hygiene, Sauberkeit und Funktionsf&auml;higkeit in Unternehmen und Geb&auml;uden. Die Schweizer Gesellschaften COWA Geb&auml;udedienstleistungen AG und qualiServ AG erbringen seit &uuml;ber 50 Jahren einen exzellenten Service und geniessen dadurch einen hervorragenden Ruf. Zu den Erfolgsfaktoren z&auml;hlen Engagement und Begeisterung, Integrit&auml;t sowie ein erstklassiger Service. Im Rahmen einer Nachfolgeplanung suchen wir eine engagierte und vorw&auml;rtsorientierte Pers&ouml;nlichkeit f&uuml;r die Als Mitglied der Gruppenleitung berichten Sie direkt dem Inhaber der <strong>CONRADY</strong>GRUPPE und &uuml;bernehmen die vollumf&auml;ngliche Ergebnis- und Personalverantwortung f&uuml;r die Service-Center der COWA AG in Zofingen und Z&uuml;rich sowie der qualiServ AG, welche ebenfalls in Zofingen domiziliert ist. Gemeinsam mit Ihren drei F&uuml;hrungskr&auml;ften entwickeln Sie die Marktposition strategisch weiter, bauen die Dienstleistungsqualit&auml;t sowie die Kundenbeziehungen aus und stellen damit ein kontinuierliches Wachstum der einzelnen Service-Center sicher. Wir wenden uns an eine begeisterungsf&auml;hige, umsetzungsstarke und unternehmerisch denkende F&uuml;hrungspers&ouml;nlichkeit mit fundierter<h3>Branchenerfahrung in Facility-Services</h3>Sie haben eine technische Grundausbildung abgeschlossen und diese mit einer kaufm&auml;nnischen oder betriebswirtschaftlichen Weiterbildung auf Stufe FH oder HF erg&auml;nzt. Als Teamplayer f&uuml;hren, fordern sowie f&ouml;rdern Sie Ihre Mitarbeitenden motiviert und wertsch&auml;tzend. Mit Ihrer &laquo;Macher-Mentalit&auml;t&raquo; bewegen Sie sich nahe am Markt und agieren damit als Vorbild f&uuml;r die Umsetzung der strategischen Eckpfeiler. Es erwarten Sie eine regional gut vernetzte und gesunde Unternehmung sowie die n&ouml;tigen Freiheiten, um Ihren unternehmerischen Geist im Rahmen der vereinbarten Ziele entfalten zu k&ouml;nnen.<br /> <br /> Konnten wir Ihr Interesse wecken? <strong>Claude Wiesbauer, </strong>Senior Consultant der Wilhelm AG Bern, freut sich auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. Geschäftsführung Schweiz
Watt
3529
Trust Officer (m/w/d) Vertrauensw&uuml;rdigkeit, Qualit&auml;t, Zuverl&auml;ssigkeit und Kontinuit&auml;t &ndash; Faktoren, die den Erfolg des liechtensteinischen Treuhandwesens ausmachen. Den Grundstein legte das vor fast 100 Jahren geschaffene liberale Personen- und Gesellschaftsrecht, das auch heute noch f&uuml;r Sicherheit und Stabilit&auml;t sorgt und kein bisschen an Anziehungskraft und Bedeutung eingeb&uuml;sst hat. Eine spannende und zugleich dynamische Branche, wo national und international steigende Anforderungen kluge L&ouml;sungen in der Mandatsbetreuung erfordern. Als bearbeiten Sie vielf&auml;ltige administrative Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Stiftungen und Trusts. Sie erarbeiten Vertr&auml;ge, Urkunden und Statuten, k&uuml;mmern sich um die Korrespondenz, koordinieren interne und externe Termine und bereiten Besprechungen und Meetings vor. Dabei arbeiten Sie Hand-in-Hand mit Ihren Teamkolleg:innen zusammen und stehen in engem Kontakt mit Kunden, Banken und Beh&ouml;rden. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber eine<h3>kaufmännische Grundausbildung</h3>und Berufserfahrung als Assistent:in oder Sachbearbeiter:in. Idealerweise haben Sie diese in einem Treuhandunternehmen oder auf einer Bank gesammelt. Sie haben gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch. Eigeninitiative, aktives Mitdenken, hohe Selbstst&auml;ndigkeit, Flexibilit&auml;t und eine effiziente Arbeitsweise zeichnen Sie aus. Zudem bringen Sie eine hohe Lernbereitschaft mit und m&ouml;gen es, im Team zu arbeiten. Es wird Ihnen ein stabiles Umfeld mit der M&ouml;glichkeit der pers&ouml;nlichen wie beruflichen Weiterentwicklung geboten.<br /> &nbsp;<br /> Philipp Hammer freut sich auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. Trust Officer (m/w/d)
Liechtenstein
3528
Mandatsbuchhaltung Auf diesen Standbeinen basiert die langj&auml;hrige, sehr erfolgreiche Gesch&auml;ftst&auml;tigkeit unserer Auftraggeberin, einer traditionsreichen Finanzdienstleistungsunternehmung in Liechtenstein. Die Kunden kommen aus dem In- und Ausland und werden umfassend in Rechts-, Wirtschafts- und Finanzfragen beraten. F&uuml;r das bestehenden Team der suchen wir Verst&auml;rkung. Sie f&uuml;hren die Kundenbuchhaltungen von liechtensteinischen und ausl&auml;ndischen Gesellschaften, erstellen Zwischen- und Jahresabschl&uuml;sse, Steuererkl&auml;rungen und MWST-Abrechnungen. Siebereiten Revisionen vor und ermitteln wichtige Kennzahlen (Reporting). In Ihrer Arbeit stehen Sie in Kontakt mit Kunden, Kundenvertretern, Banken und Beh&ouml;rden. Eine kaufm&auml;nnische Grundausbildung und Buchhaltungserfahrung im<h3>liechtensteinischen Treuhandwesen</h3>bilden die fachlichen Voraussetzungen f&uuml;r diese Stelle. Ihre Aufgabenf&uuml;hren Sie selbst&auml;ndig, sorgf&auml;ltig, gut organisiert und effizient aus. Siesch&auml;tzen eine vielseitige Aufgabe, in der Sie Ihre soliden Englischkenntnisse einsetzen k&ouml;nnen. Unsere Auftraggeberin bietet Ihnen ein wirtschaftlich stabiles und zwischenmenschlich kollegiales Umfeld, in dem Sie sich beruflich und pers&ouml;nlich weiterentwickeln k&ouml;nnen.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Amir Murtezi</strong> freut sich auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. Mandatsbuchhaltung
Liechtenstein
3527
Junior Trust Officer (m/w/d) 60–100% Gerade in Zeiten der Ver&auml;nderung ergeben sich in der Treuhandbranche neue Chancen. Die Fondecta Trust reg, ein kleineres Treuhandunternehmen in Liechtenstein, hat diese Chancen ergriffen: Komplexere Mandate, individuellere L&ouml;sungen und eine noch umfassendere Kundenberatung sowie die enge Zusammenarbeit mit der Roth+Partner Rechtsanw&auml;lte AG und der Axalo-Gruppe, insbesondere der Axalo Steuerberatung AG, sind die Erfolgsfaktoren, die auch Ihre zuk&uuml;nftigen Aufgaben in der Kundenbetreuung noch vielf&auml;ltiger und faszinierender machen werden. Wir suchen einen Sie betreuen vielf&auml;ltige Kundenmandate wie Stiftungen, Trusts, Holding- und Immobilienstrukturen internationaler und Liechtensteiner Mandantinnen und Mandanten. F&uuml;r Ihre Kundinnen und Kunden sind Sie wichtige Ansprechperson in allen administrativen und organisatorischen Belangen. Sie agieren in dieser Funktion mit grosser Selbstst&auml;ndigkeit, wof&uuml;r Sie eine solide kaufm&auml;nnische Ausbildung und Berufserfahrung im<h3>Treuhandwesen</h3>mitbringen. Aktives Mitdenken, eine sorgf&auml;ltige, gut organisierte und effiziente Arbeitsweise sowie aufmerksame, angenehme und verbindliche Umgangsformen im Kontakt mit den internationalen Kundinnen und Kunden sind weitere wichtige pers&ouml;nliche Eigenschaften, die Sie mitbringen. Sie kommunizieren fliessend in Englisch. Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.<br /> &nbsp;<br /> Nicht der schnelle Erfolg z&auml;hlt f&uuml;r unsere Auftraggeberin, sondern die nachhaltige Kundenbeziehung. Wenn dies auch auf Sie zutrifft und Sie in einer zukunftsorientierten Unternehmung t&auml;tig werden wollen, freut sich Herr <strong>Amir Murtezi</strong> auf Ihre Kontaktnahme oder Bewerbung. Volle Diskretion ist zugesichert. Junior Trust Officer (m/w/d) 60&#8211;100%
Triesen
3526
Sachbearbeiter:in Treuhand (50–100 %) <div style="text-align: justify;">Unsere Kundin: eine der gr&ouml;ssten unabh&auml;ngig t&auml;tigen Rechtsanwaltskanzleien in Liechtenstein. Die Rahmenbedingungen: internationales Renommee, eine anspruchsvolle Klientel aus der ganzen Welt, ein passioniertes Team sowie eine kollegiale und leistungsorientierte Kultur. Als</div> <div style="text-align: justify;">bearbeiten Sie vielf&auml;ltige administrative Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Stiftungen und Trusts. Sie erarbeiten Vertr&auml;ge, Urkunden und Statuten, k&uuml;mmern sich um die Korrespondenz, koordinieren interne und externe Termine und bereiten Besprechungen und Meetings vor. Auch der Zahlungsverkehr, die Transaktionskontrolle oder die Kontoer&ouml;ffnung sowie die formelle Vorbereitung von Sorgfaltspflichtformularen (FATCA/AIA) z&auml;hlen zu Ihren Aufgaben. Dabei arbeiten Sie Hand in Hand mit Ihren Kolleginnen und Kollegen, k&ouml;nnen jederzeit auf die Expertise der Juristinnen und Juristen zur&uuml;ckgreifen und stehen in Kontakt mit Kundinnen und Kunden, Banken sowie Beh&ouml;rden. Sie sind eine pflichtbewusste, t&uuml;chtige Pers&ouml;nlichkeit und verf&uuml;gen &uuml;ber eine</div><h3>kaufmännische Grundausbildung</h3><div style="text-align: justify;">sowie mehrj&auml;hrige Erfahrung im Treuhandwesen. Eigeninitiative, aktives Mitdenken, Selbstst&auml;ndigkeit, Flexibilit&auml;t und Effizienz zeichnen Sie aus. Sie haben nicht nur ein gutes Sprachgef&uuml;hl in Deutsch und Englisch, sondern sind auch lernbereit, ein echter Teamplayer und f&auml;hig, in einem dynamischen Umfeld zu bestehen. Es erwarten Sie im Gegenzug Wertsch&auml;tzung, flache Hierarchien, eine moderne Infrastruktur und ein respektvolles sowie kollegiales Arbeitsklima.<br /> <br /> <strong>Philipp Hammer</strong> freut sich auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert.</div> Sachbearbeiter:in Treuhand (50&#8211;100 %)
Liechtenstein
3525
Head Compliance (m/w/d) Es ist eine der gr&ouml;ssten unabh&auml;ngig t&auml;tigen Rechtsanwaltskanzleien Liechtensteins. Passionierte Kolleginnen und Kollegen mit breit anerkannter Expertise, grenzenloser Einsatz sowie eine pers&ouml;nliche wie leistungsorientierte Kultur sind der Schl&uuml;ssel, um die anspruchsvollen Herausforderungen der internationalen Klientel zu l&ouml;sen und das ausgezeichnete Renommee der Kanzlei zu st&auml;rken. Als &uuml;bernehmen Sie die Verantwortung f&uuml;r den Bereich Compliance und stellen die Einhaltung des Sorgfaltspflichtgesetzes, der Sorgfaltspflichtverordnung sowie der internen Richtlinien sicher. Sie beraten die Front bei der Umsetzung von Compliance-Standards, pr&uuml;fen und bewilligen neue Kundenbeziehungen, nehmen risikobasierte Aktualisierungen bestehender Gesch&auml;ftsprofile wahr und &uuml;berwachen die Verpflichtungen, welche aus den internationalen Steuerthemen FATCA und AIA entstehen. Ferner z&auml;hlen die Erarbeitung von Konzepten, Weisungen und Schulungen zu Compliance-Themen zu Ihren Aufgaben. Sie pflegen eine interdisziplin&auml;re Zusammenarbeit, f&uuml;hren Mitarbeitende und nehmen aktiv an der Weiterentwicklung der Kanzlei teil. F&uuml;r die verantwortungsvolle Aufgabe bringen Sie mehrj&auml;hrige<h3>Erfahrung im Liechtensteiner Treuhandwesen</h3>sowie eine h&ouml;here Aus- oder Weiterbildung im Bereich Rechtswissenschaft und/oder Treuhand mit. Vorausgesetzt werden fundiertes Know-how im liechtensteinischen Sorgfaltspflicht- und Gesellschaftsrecht. Analytisches Denkverm&ouml;gen, eine diskrete und l&ouml;sungsorientierte Arbeitsweise, Teamf&auml;higkeit, hohe Eigenmotivation, Selbstst&auml;ndigkeit und Umsetzungsst&auml;rke machen Sie aus und runden mit dem feinen Blick f&uuml;rs Detail, einem souver&auml;nen Auftreten sowie ausgezeichnetem Sprachgef&uuml;hl in Deutsch und Englisch Ihr Profil ab. Im Gegenzug erwarten Sie individuelle Entwicklungsm&ouml;glichkeiten, flache Hierarchien, eine moderne Infrastruktur sowie ein respektvolles, kollegiales und wertsch&auml;tzendes Arbeitsklima.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Philipp Hammer</strong> freut sich auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online&nbsp;einreichen. Er gibt Ihnen auch gerne weitere Auskunft. Absolute Diskretion ist garantiert. Head Compliance (m/w/d)
Liechtenstein
3524
Compliance Officer (m/w/d) (50 %–100 %) Kronospan ist ein weltweit f&uuml;hrender Hersteller von hochwertigen Holzwerkstoffen mit Werken in Europa, den USA und Asien. Das Unternehmen wurde 1897 gegr&uuml;ndet und entwickelt st&auml;ndig neue, innovative Produkte, die mit h&ouml;chster Qualit&auml;t, Funktionalit&auml;t und Design &uuml;berzeugen.&nbsp;Der unternehmerische Spirit bei unserer Auftraggeberin wird Sie &laquo;anstecken&raquo;. In einem leistungs- und teamorientierten Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen k&ouml;nnen Sie vieles erreichen. Als unterst&uuml;tzen Sie den Head of Compliance in allen Belangen. Sie erledigen administrative Aufgaben, erstellen Ad-hoc-Analysen f&uuml;r verschiedene Compliance-Themen, pr&uuml;fen und &uuml;berwachen Dokumente, setzen Meetings auf und arbeiten an Vertragsanpassungen und Berichten mit. Zudem beraten und unterst&uuml;tzen Sie in der &Uuml;berwachung der relevanten Standards und Richtlinien. Vorausgesetzt wird eine<h3>höhere kaufmännische Ausbildung</h3>mit juristischem Verst&auml;ndnis, Affinit&auml;t f&uuml;rs Treuhandwesen und der F&auml;higkeit, sich in unterschiedliche Compliance-Bereiche (Industrie, Verm&ouml;gensverwaltung, Fonds) einzudenken. Erste Berufserfahrung in der Treuhandbranche ist von Vorteil. Die Internationalit&auml;t verlangt zudem sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie wissen, worauf es bei der Compliance in fachlicher Hinsicht ankommt, n&auml;mlich Risiken zu erkennen, Prozesse kritisch zu hinterfragen, Mitarbeitende zu sensibilisieren und unbequeme Fragen auf angenehme Art zu stellen. Neben Fachkompetenz bringen Sie die daf&uuml;r erforderlichen Kommunikationsf&auml;higkeiten mit und werden als vertrauensw&uuml;rdige/-r, engagierte/-r Teamplayer/-in gesch&auml;tzt.&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;<br /> <br /> <strong>Dr. Michael Kranz</strong>, Verwaltungsrat, und <strong>Amir Murtezi</strong>, Senior Consultant, informieren Sie gerne &uuml;ber n&auml;here Einzelheiten. Ihre Bewerbung reichen Sie bitte online oder per E-Mail an amir.murtezi@wilhelm.ch ein. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.<br /> &nbsp; Compliance Officer (m/w/d) (50 %&#8211;100 %)
Vaduz
3523
Kundenberatung Trustees & Lawyers Die Beziehung zu Treuh&auml;nderinnen und Treuh&auml;ndern sowie Rechtsanw&auml;ltinnen und &#8209;anw&auml;lten hat f&uuml;r die renommierte und international t&auml;tige VP Bank eine lange Tradition. Das Gesch&auml;ft mit Intermedi&auml;ren geh&ouml;rt zu ihrer DNA, ist auch heute noch das R&uuml;ckgrat der Privatbank und beruht auf einer partnerschaftlichen und l&ouml;sungsorientierten Zusammenarbeit. Hast du Freude an Kontakten, gehst mutig und proaktiv voran, trittst eloquent und fachlich stilsicher auf, &uuml;berzeugst durch individuelle und passende L&ouml;sungen und lieferst in Kundengespr&auml;chen echten Mehrwert? Dann ergreife in der deine Chance als professionelle Ansprechperson f&uuml;r Treuh&auml;nderinnen und Treuh&auml;nder, Rechtsanw&auml;ltinnen und -anw&auml;lte sowie Family-Offices. Neben der ganzheitlichen und aktiven Beratung der Kundschaft mit regelm&auml;ssigen Besuchen geh&ouml;rt der Ausbau des Kundenportefeuilles durch gezielte Akquisition und Teilnahme an Kundenevents ebenso zu deinen Aufgaben wie die Erarbeitung von individuellen und passenden L&ouml;sungen f&uuml;r die internationale Kundschaft. Ausserdem stellst du die notwendigen Sorgfaltspflichtabkl&auml;rungen und die laufende Plausibilisierung von Kundenprofilen sicher und wirkst an bereichs&uuml;bergreifenden Projekten mit. Eine<h3>höhere Ausbildung in Banking oder Treuhand</h3>gepaart mit Erfahrung in der Kundenberatungst&auml;tigkeit sowie der Motivation, Neukundinnen und -kunden im Banken- und/oder Treuhandumfeld zu gewinnen, bilden die Voraussetzungen f&uuml;r diese spannende Position. Du bist eine kommunikative, eigenverantwortliche Pers&ouml;nlichkeit und bringst eine hohe Kundenorientierung und Dienstleistungsbereitschaft mit. Teamf&auml;higkeit, Belastbarkeit, Freude am direkten Kundenkontakt und stilsichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab. Es erwarten dich in Vaduz ein famili&auml;res und f&ouml;rderndes Umfeld, kurze Wege und eine bis zuoberst gelebte Du-Kultur.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Philipp Hammer</strong> freut sich auf deine Bewerbung, welche du bitte online einreichst. Er gibt dir auch gerne weitere Auskunft. Absolute Diskretion ist garantiert. Kundenberatung Trustees & Lawyers
Vaduz
3522
Stabstelle Compliance Es ist eine der gr&ouml;ssten unabh&auml;ngig t&auml;tigen Rechtsanwaltskanzleien Liechtensteins. Ein passioniertes Team, breit anerkannte Expertise im Trust- und Stiftungsrecht sowie eine pers&ouml;nliche, dienstleistungsorientierte Kultur sind der Schl&uuml;ssel, um die anspruchsvollen Herausforderungen der internationalen Klientel zu l&ouml;sen und das ausgezeichnete Renommee der Kanzlei zu st&auml;rken. In der &uuml;bernehmen Sie die Verantwortung f&uuml;r s&auml;mtliche, aus dem Treuhandbereich stammenden Compliance-Fragestellungen und stellen die Einhaltung des Sorgfaltspflichtgesetzes, der Sorgfaltspflichtverordnung sowie der internen Richtlinien sicher. Sie beraten die Front bei der Umsetzung von Compliance-Standards, pr&uuml;fen und bewilligen neue Kundenbeziehungen, nehmen risikobasierte Aktualisierungen bestehender Gesch&auml;ftsprofile wahr und &uuml;berwachen die Verpflichtungen, welche aus den internationalen Steuerthemen FATCA und AIA entstehen. Ferner z&auml;hlen die Erarbeitung von Konzepten, Weisungen und Schulungen zu Compliance-Themen zu Ihren Aufgaben. Sie pflegen eine interdisziplin&auml;re Zusammenarbeit und nehmen aktiv an der Weiterentwicklung der Kanzlei teil. F&uuml;r die verantwortungsvolle Aufgabe bringen Sie<h3>Erfahrung im liechtensteinischen Treuhandwesen</h3>sowie eine h&ouml;here Aus- oder Weiterbildung im Bereich Rechtswissenschaft und/oder Treuhand mit. Vorausgesetzt werden fundiertes Know-how im liechtensteinischen Sorgfaltspflicht- und Gesellschaftsrecht. Analytisches Denkverm&ouml;gen, eine diskrete und l&ouml;sungsorientierte Arbeitsweise, Teamf&auml;higkeit, hohe Eigenmotivation, Selbstst&auml;ndigkeit und Umsetzungsst&auml;rke machen Sie aus und runden mit dem feinen Blick f&uuml;rs Detail, einem souver&auml;nen Auftreten sowie ausgezeichnetem Sprachgef&uuml;hl in Deutsch und Englisch Ihr Profil ab. Im Gegenzug erwarten Sie individuelle Entwicklungsm&ouml;glichkeiten, flache Hierarchien, eine moderne Infrastruktur sowie ein respektvolles, kollegiales und wertsch&auml;tzendes Arbeitsklima.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Philipp Hammer</strong> freut sich auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online einreichen. Er gibt Ihnen auch gerne weitere Auskunft. Absolute Diskretion ist garantiert. Stabstelle Compliance
Liechtenstein
3521
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (80–100%), Ref. 440 Unser Kunde, das Bundesamt f&uuml;r Gesundheit (BAG) in Bern, arbeitet als leitende und koordinierende Beh&ouml;rde glaubw&uuml;rdig und vernetzt an der Weiterentwicklung des Gesundheitssystems. Dadurch tr&auml;gt es massgeblich zur Erreichung des bestm&ouml;glichen Gesundheitszustands der Bev&ouml;lkerung und eines effizienten und finanzierbaren Gesundheitsversorgungssystems bei.<br /> &nbsp;<br /> Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung f&uuml;r den Direktionsbereich Kranken- und Unfallversicherung, Abteilung Leistungen Krankenversicherung eine/n Die Analysenliste (AL) bezeichnet die von der obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP) verg&uuml;teten Laboranalysen und legt den Tarif fest. Sie &uuml;bernehmen wesentliche Aufgaben bei der laufenden Tarifrevision der AL. Im Rahmen dieser Revision wird ein neues sachgerechtes und betriebswirtschaftlich bemessenes Tarifmodell entwickelt, mit dem jede Position der AL neu tarifiert werden kann.<br /> &nbsp;<br /> In dieser Position unterst&uuml;tzen Sie die Leitung des Projekts &laquo;Revision AL&raquo; und &uuml;bernehmen die Leitung von Teilprojekten. In einem Team, das sich aus weiteren Fachspezialistinnen und Fachspezialisten zusammensetzt, erarbeiten Sie Pflichtenhefte f&uuml;r externe Mandatsnehmerinnen und Mandatsnehmer, begleiten diese bei der Aus&uuml;bung des Mandats, sind verantwortlich f&uuml;r die Vor- und Nachbearbeitung von Arbeitsgruppensitzungen und &uuml;berpr&uuml;fen die Ergebnisse auf Erf&uuml;llung der definierten Ziele im vorgegebenen Zeitrahmen. F&uuml;r die zust&auml;ndige Eidgen&ouml;ssische Kommission f&uuml;r Analysen, Mittel und Gegenst&auml;nde (EAMGK) erarbeiten Sie wissenschaftliche und konzeptionelle Grundlagen in Bezug auf den Tarif der AL.<br /> &nbsp;<br /> Zudem wirken Sie unterst&uuml;tzend bei der Erstellung von Antworten auf parlamentarische Vorst&ouml;sse sowie von Dossiers zuhanden des Departementsvorstehers und der Amtsleitung mit.<h3>Ihr Anforderungsprofil</h3>Sie verf&uuml;gen &uuml;ber einen Hochschulabschluss (Masterstufe), vorzugsweise in &Ouml;konomie, Politologie oder Gesundheitswissenschaften, und haben bereits Erfahrung in der Leitung von Projekten. Kenntnisse in Gesundheits&ouml;konomie sind von Vorteil. Zudem haben Sie Grundkenntnisse des Gesundheitswesens und der Krankenversicherung der Schweiz. Sie sind eine teamf&auml;hige Pers&ouml;nlichkeit mit hoher Sozialkompetenz. Ihre Kontakt- und Entscheidungsfreudigkeit sowie Eigenverantwortung und Belastbarkeit zeichnen Sie aus. Sie verf&uuml;gen zudem &uuml;ber eine hohe sprachliche Ausdrucksf&auml;higkeit in Deutsch, Franz&ouml;sisch oder Italienisch sowie gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache und in Englisch.<br /> &nbsp;<br /> Beim BAG erwartet Sie eine anspruchsvolle T&auml;tigkeit mit interessanten Gestaltungsm&ouml;glichkeiten. Die Stelle ist befristet bis zum 31. Dezember 2025. Die Ausschreibung endet am 19.02.2023. Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Frau Christina Appert, Leiterin Sektion Analysen, Mittel und Gegenst&auml;nde (Tel.: +41 58 476 60 68&nbsp;E-Mail:<a href="mailto:christina.appert@bag.admin.ch">christina.appert@bag.admin.ch</a>).<br /> &nbsp;<br /> <strong>Haben wir Ihr Interesse geweckt?</strong> Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an Frau&nbsp;Paloma Blaser, <strong>bag@wilhelm.ch.</strong> Absolute Diskretion und Professionalit&auml;t sind f&uuml;r uns selbstverst&auml;ndlich. Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (80&#8211;100%), Ref. 440
Bern
3520
Verantwortliche:r Innendienst / IT (80-100%) Die PEKA Pinselfabrik AG in Ebnat-Kappel steht f&uuml;r qualitativ hochwertige Maler- und Gipserwerkzeuge f&uuml;r den Profi und den anspruchsvollen Heimwerker. Regelm&auml;ssige Investitionen, eine moderne Infrastruktur und schlanke Prozesse sorgen daf&uuml;r, dass ein grosser Teil der Produkte im Toggenburg hergestellt werden kann. Rund dreissig gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen t&auml;glich daf&uuml;r, dass die anspruchsvolle Kundschaft p&uuml;nktlich und zuverl&auml;ssig mit qualitativ hochwertigen Produkten beliefert wird. Aufgrund organisatorischer Anpassungen in den Bereichen Verkauf und Informatik suchen wir f&uuml;r eine neu geschaffene Stelle eine belastbare und dienstleistungsorientierte Pers&ouml;nlichkeit als In dieser Funktion &uuml;bernehmen Sie die Verantwortung und die F&uuml;hrung des Verkauf-Innendienstes, des Offertwesens, der Auftragsbearbeitung sowie der Informatik. Je nach Arbeitspensum k&ouml;nnen weitere Aufgaben in der Administration und im Kundendienst hinzukommen. Sie stehen t&auml;glich im Kontakt mit unserer Kundschaft und arbeiten eng mit anderen internen Stellen zusammen. Ihre aktive Mitwirkung in allen Teilgebieten ist f&uuml;r das kleine Team, bestehend aus einer Mitarbeiterin, 2 KV-Lernenden und Ihnen, absolut unerl&auml;sslich. Die Informatikaufgaben - &Uuml;berwachung und Weiterentwicklung der Infrastruktur, inklusive 1st Level Support - machen situativ rund 20% Ihres Arbeitsalltages aus. Ein<br /> &nbsp;<h3>mehrjähriger Leistungsausweis</h3>in einer vergleichbaren Funktion in einem KMU bildet das Fundament. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber eine technisch/kaufm&auml;nnische Aus- und Weiterbildung sowie &uuml;ber eine hohe IT-Affinit&auml;t und Praxiserfahrung in der Planung und Umsetzung von IT-Projekten in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern. Als Allrounder:in und Teamplayer:in sind Sie es sich gewohnt, in kleineren Organisationen flexibel und selbst&auml;ndig zu agieren. Sie &uuml;berzeugen als proaktive, loyale Pers&ouml;nlichkeit und verf&uuml;gen &uuml;ber Durchsetzungsverm&ouml;gen sowie &uuml;ber gute Deutsch- und Franz&ouml;sischkenntnisse.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Ernst W&auml;lter</strong> freut sich auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. Verantwortliche:r Innendienst / IT (80-100%)
Ebnat-Kappel
3519
Senior Consultant Assessment (60 - 80 %) Die AVALES Wilhelm AG sucht f&uuml;r den Standort in Z&uuml;rich eine initiative, engagierte und zukunftsorientierte Pers&ouml;nlichkeit als Wenn du viel Gestaltungsspielraum sch&auml;tzt, gerne deine Fachexpertise einbringst, an der beratenden T&auml;tigkeit Freude hast und gewillt bist, mit deinem Talent in der Akquise und der Pflege unseres bestehenden Kundenstamms substanziell zum Unternehmenserfolg beizutragen, dann erwartet dich ein professionell arbeitendes, unkompliziertes, passioniertes Team, das sich darauf freut, von deinem Wissen und deiner Erfahrung profitieren zu d&uuml;rfen.<br /> <br /> Der Schwerpunkt deiner Arbeit liegt in der T&auml;tigkeit als Assessor:in und Coach:in in Mandaten namhafter Schweizer Organisationen. Du f&uuml;hrst onsite wie remote Assessments durch, unterst&uuml;tzt Fach- und F&uuml;hrungskr&auml;fte in ihrer Entwicklung und ber&auml;tst unsere Firmenansprechpartnerinnen und -partner. Zudem bist du stark in die Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen und ins Business-Development eingebunden.<br /> <br /> Du verf&uuml;gst &uuml;ber mehr als f&uuml;nf Jahre&nbsp;<h3>Erfahrung im Human-Resources-Management</h3>sowie &uuml;ber einen Hochschulabschluss in Psychologie oder Betriebswirtschaft mit psychologischer Zusatzausbildung, vorzugsweise in Coaching und Personaldiagnostik. Know-how in der Organisationsentwicklung, Mehrsprachigkeit (EN/FR/IT) sowie Affinit&auml;t zur Digitalisierung sind ein klares Plus.<br /> &nbsp;<br /> Wenn du dich f&uuml;r diese vielseitige Funktion interessierst, freut sich <strong>Andreas Rudolph</strong>, Mitinhaber und Gesch&auml;ftsleiter der AVALES Wilhelm AG, auf deine Bewerbungsunterlagen, welche du bitte online einreichst. Gerne kannst du diese auch per E-Mail an andreas.rudolph@avales.ch&nbsp;senden. Senior Consultant Assessment (60 - 80 %)
Zürich
3518
Head HR 50 – 60 % Unsere Klientin ist ein unabh&auml;ngiges Wealth und Asset Management Unternehmen mit rund 40 Mitarbeitenden, welches seit &uuml;ber 20 Jahren institutionellen Investoren individuelle Investmentl&ouml;sungen auf Basis langfristiger Partnerschaften anbietet. Die meisten der heutigen Kundenbeziehungen reichen bis zur Gr&uuml;ndung zur&uuml;ck. Das Unternehmen mit seinen Anlageschwerpunkten in den Bereichen Gesundheitswesen, Private Equity und Multi Asset wird in der Schweiz von der FINMA (Eidgen&ouml;ssische Finanzmarktaufsicht) reguliert. Im Zuge der Erweiterung des Teams suchen wir eine initiative und unternehmerisch denkende Pers&ouml;nlichkeit als In dieser neugeschaffenen Position sind Sie verantwortlich f&uuml;r den Aufbau und die Leitung des internen HR. Dies umfasst bis auf das Payrolling s&auml;mtliche operativen Belange wie auch die strategische Ausrichtung. Sie fungieren als Sparringpartner der Gesch&auml;ftsleitung und verantworten die umfassende Betreuung der Linienverantwortlichen und Mitarbeitenden. Als Head HR sind Sie zust&auml;ndig f&uuml;r den gesamten HR Life-Cycle (Rekrutierung, Ein- und Austrittsprozesse, Entwicklung und Bindung der Mitarbeitenden), dienen als Ansprechperson bei arbeitsrechtlichen Fragen, wirken mit bei Ver&auml;nderungsthemen und verantworten HR bezogene Projekte. Diese Position bietet Ihnen einen grossz&uuml;gigen Gestaltungsspielraum und die M&ouml;glichkeit, Ihr Wissen einzubringen und auszubauen. Um diese verantwortungsvolle Rolle in einer spannenden Umgebung erfolgreich aus&uuml;ben zu k&ouml;nnen, wenden wir uns an eine<h3>verantwortungsbewusste Macherpersönlichkeit</h3>mit einer langj&auml;hrigen Berufserfahrung in vergleichbarer Position im KMU-Umfeld. Neben einer fundierten Ausbildung haben Sie eine h&ouml;here Weiterbildung im HR absolviert und beherrschen sowohl die deutsche wie auch die englische Sprache in Wort und Schrift. Bei unserer Mandantin finden Sie ein professionelles Arbeitsumfeld vor, welches gepr&auml;gt ist von einer offenen und direkten Kultur.<br /> <br /> <strong>Reto Wagner </strong>freut sich auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen, und er gibt Ihnen gerne weitere Auskunft. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu. Head HR 50 &#8211; 60 %
Zürich
3517
CFO (m/w/d) Die Kursaal Bern Gruppe ist ein Schweizer Traditionsunternehmen mitten in der Stadt Bern mit den drei Gesch&auml;ftsfeldern Kongresszentrum, Hotel und Gastronomie sowie Casinos. Unser Kunde pflegt einen wertsch&auml;tzenden und offenen Umgang, mit gelebter Du-Kultur, flachen Hierarchien und einem famili&auml;ren Touch. Wir suchen eine erfahrene Pers&ouml;nlichkeit auf Konzernebene. Als tragen Sie die Gesamtverantwortung f&uuml;r das Finanz- und Rechnungswesen sowie die IT-Abteilung des Kursaals. Sie sind zust&auml;ndig f&uuml;r die Erarbeitung und Umsetzung von strategischen Entscheidungsgrundlagen in Ihrem Verantwortungsbereich. Sie erstellen alle Abschl&uuml;sse bis und mit Konzernabschluss, die Jahresrechnungen, den Verg&uuml;tungsbericht und dessen Ver&ouml;ffentlichung. Weiter sind Sie verantwortlich f&uuml;r alle Steuerthemen, die Forecasts, Budgets, die Mehrjahres-, Finanz- und Liquidit&auml;tsplanung sowie die Investitionen in enger Zusammenarbeit mit dem CEO. Sie organisieren und vertreten den Bereich Investor-Relations und f&uuml;hren das Aktienregister. Auch die Verantwortung f&uuml;r die Einhaltung der regulatorischen Auflagen und Rechnungslegungsvorschriften f&uuml;r b&ouml;rsenkotierte Firmen (Compliance) sowie f&uuml;r das Lohnwesen der CEOs aller Gesellschaften und f&uuml;r das Honorarwesen der Verwaltungsr&auml;te liegt bei Ihnen. Sie rapportieren an den CEO des Kursaals Bern und sind Mitglied der Gesch&auml;ftsleitung sowie Beisitzerin bzw. Beisitzer der Verwaltungsratssitzungen der Tochtergesellschaften. Den Tochtergesellschaften (Casinos) sind Sie fachtechnisch vorgesetzt.<br /> &nbsp;<br /> F&uuml;r diese anspruchsvolle Position verf&uuml;gen Sie &uuml;ber einen<h3>Hochschulabschluss (Uni oder FH)</h3>in Finance/Controlling (z.&nbsp;B. Expertin bzw. Experte in Rechnungslegung und Controlling, dipl. Wirtschaftspr&uuml;fer/-in, dipl. Treuh&auml;nder/-in oder vergleichbar). Sie k&ouml;nnen mind. 10&nbsp;Jahre Erfahrung im modernen Finanz- und Rechnungswesen in den Bereichen Finanzbuchhaltung, Konsolidierung, Controlling, Kostenrechnung, Reporting, Steuern inkl. MWST vorweisen&nbsp;&ndash; idealerweise in der produzierenden Industrie und/oder der Hotellerie/Gastronomie/MICE. Weiter haben Sie Erfahrung in Digitalisierungsprozessen und eine hohe Affinit&auml;t zur IT. Sie haben bereits in b&ouml;rsenkotierten Unternehmen gearbeitet und kennen sich mit der Rechnungslegung nach Swiss GAAP FER und OR aus. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber mehrj&auml;hrige F&uuml;hrungserfahrung, haben eine strukturierte, analytische und methodische Arbeitsweise und eine interdisziplin&auml;re, ganzheitliche, unternehmerische Sicht- und Denkweise. Sie sind eine F&uuml;hrungspers&ouml;nlichkeit mit Charisma, &Uuml;berzeugungskraft und Durchsetzungsf&auml;higkeit. Zudem verf&uuml;gen Sie &uuml;ber ein stufengerechtes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick sowie Hands-on-Mentalit&auml;t. Ihre Muttersprache ist Deutsch, und Sie k&ouml;nnen sich auf Franz&ouml;sisch und Englisch problemlos verst&auml;ndigen.<br /> &nbsp;<br /> Konnten wir Ihr Interesse wecken? <strong>Leonhard Sprecher, </strong>Gesch&auml;ftsleiter der Wilhelm AG Bern, freut sich auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. CFO (m/w/d)
Bern
3516
Labormanager:in <a href="http://www.ovivowater.com/"><strong>OVIVO</strong></a> ist weltweit der bevorzugte Partner f&uuml;r die Wasseraufbereitung in der Elektronik- und Halbleiterindustrie. Mehr als 1&#39;000 Expertinnen und Experten entwickeln mass&shy;geschneiderte Anlagen und Systeme f&uuml;r die Produktion von ultrareinem Wasser sowie f&uuml;r das Recycling von Industrieabw&auml;ssern. Im Forschungs- und Entwicklungszentrum in der Nordwestschweiz wird mit grossem Fachwissen und Kreativit&auml;t an innovativen L&ouml;sungen f&uuml;r die Zukunft gearbeitet. F&uuml;r die Leitung des Innovations-Labors suchen wir zum n&auml;chstm&ouml;glichen Zeitpunkt eine engagierte Pers&ouml;nlichkeit (m/w/d) als Sie f&uuml;hren das junge, motivierte Laborteam in fachlicher, personeller und organisa&shy;torischer Hinsicht und bringen sich aktiv ein bei der Analyse der verschiedenen Wasserproben. Sie sind der Single Point of Contact f&uuml;r alle internen und externen Anfragen zur Analytik. Sie stellen sicher, dass die Laborinfrastruktur und die Analyseprozesse funktionieren und dem neusten Stand von Wissenschaft und Technik entsprechen. Sie sind verantwortlich f&uuml;r die Laborsicherheit, f&uuml;r das Einhalten der Quality-Standards gem&auml;ss ISO 9001 und f&uuml;r das korrekte F&uuml;hren des LIMS.<br /> &nbsp;<br /> Um zu re&uuml;ssieren, ben&ouml;tigen Sie einen Hochschulabschluss in Chemie, einige Jahre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld sowie solide Kenntnisse der in der Wasseranalytik verwendeten Methoden, Prozesse und Instrumente. &nbsp;Gewinnendes Auf&shy;treten, Team- und L&ouml;sungsorientierung sowie gewandte Kommunikation auf Englisch und Deutsch sind Voraussetzungen f&uuml;r diese spannende F&uuml;hrungsaufgabe. Wenn Sie Freude am<h3>Entwickeln und Anwenden von «Best-of-class» Technologien</h3>haben und initiatives, selbst&auml;ndiges Planen und Arbeiten in einem internationalen Umfeld mit KMU-Flair sch&auml;tzen, dann w&uuml;rden wir Sie gerne kennenlernen. <strong>Lukas Rieder</strong> steht Ihnen f&uuml;r weitere Informationen gerne zur Verf&uuml;gung und freut sich auf Ihre aussagestarke Bewerbung, welche Sie bitte per E-Mail an <a href="mailto:lukas.rieder@wilhelm.ch">lukas.rieder@wilhelm.ch</a> einreichen. Absolute Diskretion ist gew&auml;hrleistet.<br /> &nbsp; Labormanager:in
Nordwestschweiz
3515
HR-Leitung (m/w/d) 80-100% Kursaal Bern, das ist Kongresszentrum, Hotel und mehrere Gastronomiekonzepte unter einem Dach, mitten in der Stadt Bern. Unser Kunde pflegt einen wertsch&auml;tzenden und offenen Umgang, mit gelebter Du-Kultur, flachen Hierarchien und trotz der Betriebsgr&ouml;sse einem famili&auml;ren Touch. Ein motiviertes HR-Zweierteam freut sich auf eine sozialkompetente F&uuml;hrungspers&ouml;nlichkeit, die mit Leidenschaft und Erfahrungsschatz dazu beitr&auml;gt, den Spagat zwischen Daily Business und strategischen Projektaufgaben zu meistern. In der Position als sind Sie verantwortlich f&uuml;r die Organisation und F&uuml;hrung der Abteilung Human Resources. Sie stellen sicher, dass alle HR-Aufgaben im Zusammenhang mit Personalplanung, -beschaffung, -betreuung, -entl&ouml;hnung und -controlling zeit- und sachgerecht erledigt werden. Auch eine ganzheitliche Begleitung, Beratung und Betreuung der Linie und der Mitarbeitenden in allen HR-Belangen geh&ouml;rt zu Ihrem Aufgabengebiet. Sie treiben die Organisation, Weiterentwicklung und Modernisierung der HR-Prozesse (Stichworte: Employer-Branding, BGM, Digitalisierung) konsequent und leidenschaftlich voran und erarbeiten das j&auml;hrliche Personalkostenbudget und die Stellenpl&auml;ne in Zusammenarbeit mit der Gesch&auml;ftsleitung, den Finanzen und den Linienverantwortlichen. Zudem tragen Sie die Budgetverantwortung f&uuml;r die Abteilung Human Resources. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber eine abgeschlossene<h3>Weiterbildung im Personalwesen</h3>(HR-Fachfrau/-mann, HR-Leiter/-in o.&nbsp;&Auml;.) und bringen umfassende Fachkenntnisse im Bereich HR mit&nbsp;&ndash; von A wie Arbeitsrecht bis Z wie Zwischenverdienst. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber F&uuml;hrungserfahrung in einer &auml;hnlichen Position und haben im Idealfall bereits Branchenkenntnisse (L-GAV, Mirus). In dieser Funktion k&ouml;nnen Sie sich mit der ganzen Palette des HR befassen: von Quellensteuer bis hin zu Nachtarbeitszuschl&auml;gen. Sie sind neugierig, exakt und humorvoll, empathisch und unternehmerisch denkend. Als kritisch hinterfragende Pers&ouml;nlichkeit arbeiten Sie pragmatisch und l&ouml;sungsorientiert. Sie lieben es, in einer lebendigen Branche zu arbeiten, und behalten auch in einem solchen Umfeld die Ruhe und die &Uuml;bersicht. Der Kursaal Bern bietet eine Position mit Verantwortung, weitreichenden Kompetenzen und Handlungsspielraum, um in enger Zusammenarbeit mit der Gesch&auml;ftsleitung Ver&auml;nderungen anzustossen und den Betrieb mitzupr&auml;gen. Eine moderne IT-Infrastruktur (Mirus, Favur, Beekeeper) erm&ouml;glicht eine effiziente und digitale Arbeitsweise. Ein umfassendes Weiterbildungsreglement, eine Heartist-Karte (weltweite Verg&uuml;nstigungen bei Accor), grossz&uuml;gige Inhouse-Rabatte und die Nutzung des betriebseigenen modernen Fitnessraums geh&ouml;ren unter anderem zu den Fringe-Benefits.<br /> &nbsp;<br /> Konnten wir Ihr Interesse wecken? <strong>Leonhard Sprecher,</strong> Gesch&auml;ftsleiter der Wilhelm AG Bern, freut sich auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. HR-Leitung (m/w/d) 80-100%
Bern
3514
Gemeindepräsidium Flawil, eingebettet in sanfte H&uuml;gel an der Schwelle zum F&uuml;rstenland und an der Achse St. Gallen&ndash;Z&uuml;rich liegend, ist eine Gemeinde mit rund 10&rsquo;500&nbsp;Einwohnerinnen und Einwohnern. Die zeitgem&auml;sse Infrastruktur und Versorgung in allen Bereichen sowie die vorteilhafte Lage mit hoher Lebensqualit&auml;t bieten Ihnen ausgezeichnete Voraussetzungen, die Entwicklung der Gemeinde weiter voranzutreiben und an vorderster Front mitzupr&auml;gen. Nach langj&auml;hriger Amtsf&uuml;hrung durch den bisherigen Stelleninhaber ist das auf M&auml;rz 2024 neu zu besetzen. Als Pr&auml;sidentin bzw. Pr&auml;sident leiten Sie den siebenk&ouml;pfigen Gemeinderat. Gemeinsam verfolgen Sie das Ziel einer nachhaltigen Gemeindeentwicklung. Das Exekutivamt mit anspruchsvollen Aufgaben bietet Ihnen ein breites Spektrum an politischer Mitwirkung. Sie f&uuml;hren die Gemeindeverwaltung, behalten den Gesamt&uuml;berblick und koordinieren wirkungsvoll. In Ihrer T&auml;tigkeit besitzt die Medien- und &Ouml;ffentlichkeitsarbeit einen wichtigen Stellenwert. Eine<h3>kommunikative, bürgernahe Persönlichkeit</h3>mit F&uuml;hrungserfahrung in den Bereichen Personal und Finanzen sowie unternehmerischem Flair entspricht den Anforderungen dieser bedeutenden Funktion am besten. Im Verlauf Ihrer Karriere haben Sie Strategien und Projekte erfolgreich entwickelt und umgesetzt und durch Ihr Engagement neue Impulse gesetzt. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber eine h&ouml;here Ausbildung (Uni, FH, HF) und &uuml;ber eine gewisse Erfahrung in der politischen Arbeit. Als Teamplayerin bzw. Teamplayer suchen Sie aktiv den Dialog mit den B&uuml;rgerinnen und B&uuml;rgern sowie den verschiedenen Anspruchsgruppen. Eine starke Kundenorientierung und eine ausgepr&auml;gte Entscheidungsf&auml;higkeit sind wertvolle Eigenschaften, um die Gemeinde weiter vorw&auml;rtszubringen.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Ernst W&auml;lter</strong> freut sich auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte bis zum 12.&nbsp;Februar&nbsp;2023 online einreichen. Er gibt Ihnen auch gerne weitere Auskunft. Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion und Vertraulichkeit. Gemeindepräsidium
Flawil
3513
Head Operations Metallized Polymers HUBER+SUHNER entwickelt Antennen f&uuml;r alle Automobilradare, dazu geh&ouml;ren neben Fernbereichsradaren auch Mittel- und Kurzstreckenradare sowie Eckradare. Das Unternehmen revolutioniert den Radarantennenmarkt. Die 3-D-Wellenleiterantenne von HUBER+SUHNER ist die erste 3-D-metallisierte 3-D-Kunststoff-Radarantenne mit grosser Reichweite, die f&uuml;r Advanced Driver Assistance Systems (ADAS) entwickelt wurde. Die globale Rolle als bietet Ihnen die einmalige Chance, die volle Verantwortung f&uuml;r die Leitung, die Weiterentwicklung und den Ausbau der hochautomatisierten Produktionslinien in der Schweiz und in Polen zu &uuml;bernehmen. Sie gr&uuml;nden und entwickeln die globale Organisation f&uuml;r metallisierte Polymere. Sie sind f&uuml;r den Aufbau und die Weiterentwicklung der kundenspezifischen Supply-Chain verantwortlich und stellen die Lieferbereitschaft und die Qualit&auml;t der Produkte sicher. Zusammen mit Ihrem Team entwickeln Sie den Bereich kontinuierlich in Richtung Operational Excellence weiter und etablieren ein transparentes Kennzahlensystem. Eine mehrj&auml;hrige F&uuml;hrungserfahrung und ein<h3>Leistungsausweis im Automobilproduktionsumfeld</h3>bilden das Fundament. Mit einer technischen Ausbildung (Bachelor, Master) in SCM und einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung erf&uuml;llen Sie die Voraussetzungen f&uuml;r diese Aufgaben optimal. Ihre Erfahrungen mit vollautomatisierten Prozessen und Produktionsanlagen sowie fundierte Kenntnisse im Prozess- und Qualit&auml;tsmanagement sind uns wichtig. Sie haben nachweisbare Erfolge bei der Steigerung von Effizienz- und Produktivit&auml;tsindikatoren erzielt und &uuml;berzeugen als Pers&ouml;nlichkeit mit hoher Eigenmotivation und Belastbarkeit. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber ein analytisches Denkverm&ouml;gen sowie eine strukturierte Arbeitsweise mit hohem Fokus auf Ergebnisse, Leistung, Prozesse und Qualit&auml;t im Kontext einer globalen Organisation. Die Aufgabe erfordert zus&auml;tzlich gute Organisations- und Koordinationsf&auml;higkeiten, Verhandlungsgeschick sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Mit Ihrem Engagement und Ihrer Begeisterung leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur Wettbewerbsf&auml;higkeit von HUBER+SUHNER in einem hochspannenden und zukunftstr&auml;chtigen Marktumfeld.<br /> &nbsp;<br /> &nbsp;<br /> Verf&uuml;gen Sie &uuml;ber Macher- und Managementqualit&auml;ten? Dann freut sich <strong>Ernst W&auml;lter</strong> &uuml;ber Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist gew&auml;hrleistet. Head Operations Metallized Polymers
Herisau
3511
Administrative/r Assistent/in (80-100%), Ref. 433 Unser Kunde, das Bundesamt f&uuml;r Gesundheit (BAG) in Bern, arbeitet als leitende und koordinierende Beh&ouml;rde glaubw&uuml;rdig und vernetzt an der Weiterentwicklung des Gesundheitssystems. Dadurch tr&auml;gt es massgeblich zur Erreichung des bestm&ouml;glichen Gesundheitszustandes der Bev&ouml;lkerung und eines effizienten und finanzierbaren Gesundheitsversorgungssystems bei.<br /> <br /> Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung f&uuml;r das Service Center der Abteilung &Uuml;bertragbare Krankheiten eine/n Sie sind eine selbst&auml;ndige, belastbare und motivierte Person, welche gerne in einem kleinen Team f&uuml;r umfassende und anspruchsvolle Sekretariatsarbeiten (Korrespondenz, Protokolle, Auskunftserteilung, Terminkontrollen, Organisation von Sitzungen, Ablage etc.) verantwortlich w&auml;re? &nbsp;&nbsp;<h3>Ihr Anforderungsprofil</h3>Sie verf&uuml;gen &uuml;ber einen Abschluss als Kauffrau / Kaufmann EFZ oder gleichwertige Ausbildung und Berufserfahrung. Ein Flair f&uuml;r Organisations- und Koordinationsaufgaben sowie eine rasche Auffassungsgabe zeichnen Sie aus. Das Arbeiten mit MS Office f&auml;llt Ihnen leicht. Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Franz&ouml;sisch sowie Englischkenntnisse unterst&uuml;tzen Ihre gute m&uuml;ndliche und schriftliche Ausdrucksf&auml;higkeit.<br /> <br /> &nbsp;<br /> Beim BAG erwartet Sie eine anspruchsvolle T&auml;tigkeit in einem dynamischen Umfeld. Die Stelle ist befristet bis 31. Dezember 2023. Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Frau Sujetha Vellupillai (sujetha.vellupillai@bag.admin.ch, Tel. +41 58 465 58 92)<br /> &nbsp;<br /> <strong>Haben wir Ihr Interesse geweckt?</strong> Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an Frau Paloma Blaser, <strong>bag@wilhelm.ch</strong>. Absolute Diskretion und Professionalit&auml;t sind f&uuml;r uns selbstverst&auml;ndlich. Administrative/r Assistent/in (80-100%), Ref. 433
Bern
3510
Bereichsleitung Anlagekunden und Mitglied der Geschäftsleitung Beharrlichkeit zahlt sich aus. Eines der Charaktermerkmale, welche die Menschen hinter der Appenzeller Kantonalbank auszeichnen. Mit rund 100 Mitarbeitenden bietet die Anlage-, Vorsorge- und Kreditbank der Appenzellerinnen und Appenzeller ein umfassendes, qualitativ hochstehendes Dienstleistungsangebot. Hier wird dem Kundenbed&uuml;rfnis Sorge getragen. Im Rahmen einer Nachfolgel&ouml;sung ist die Position neu zu besetzen. Sie stellen im Anlagebereich ein kontinuierliches Wachstum im Appenzellerland und in den umliegenden Kantonen sicher. Als aktive, auch in der Kundenberatung t&auml;tige F&uuml;hrungsperson bearbeiten Sie mit Ihrem Team den Markt nachhaltig. Sie tragen wesentlich zur Positionierung der Bank im Anlagebereich bei. W&uuml;nschenswert ist eine aktive<h3>Vernetzung im Appenzellerland</h3>oder die Bereitschaft, diese aufzubauen. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber eine h&ouml;here bank- oder betriebswirtschaftliche Fachausbildung sowie &uuml;ber fundierte Kenntnisse im Anlagebereich. Einen offenen, gewinnenden Auftritt und eine hohe Dienstleistungsorientierung charakterisieren Sie.<br /> &nbsp;<br /> &laquo;N&uuml;d logloh gw&ouml;nnt!&raquo; Trifft das auch auf Sie zu? <strong>Stefan Wilhelm</strong> freut sich auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online einreichen. Er gibt Ihnen auch gerne weitere Auskunft. Absolute Diskretion ist garantiert. Bereichsleitung Anlagekunden und Mitglied der Geschäftsleitung
Appenzell
3509
Teamleitung Tierseuchen & Veterinärberufe Das Veterin&auml;ramt Kanton Z&uuml;rich setzt sich f&uuml;r die Tiergesundheit und den Tierschutz ein. Es tr&auml;gt dazu bei, das Wohlergehen der Tiere und die Qualit&auml;t von tierischen Lebensmitteln sicherzustellen.<br /> <br /> F&uuml;r das Team von f&uuml;nf Mitarbeitenden suchen wir eine innovative und umsetzungsstarke Pers&ouml;nlichkeit mit tier&auml;rztlichem Spezialwissen als Sie und Ihr Team zeichnen verantwortlich f&uuml;r die Pr&auml;vention und Bek&auml;mpfung von Tierseuchen und den wirksamen und effizienten Vollzug der Tierseuchengesetzgebung. Zudem haben Sie die Aufsicht &uuml;ber die tier&auml;rztliche T&auml;tigkeit, die Berufsaus&uuml;bungs- und Betriebsbewilligungen sowie &uuml;ber die Arzneimittelabgabe der tier&auml;rztlichen Privatapotheke.<br /> &nbsp;<br /> Sie f&uuml;hren ein Team mit amtlichen Tier&auml;rztinnen und Tier&auml;rzten und sind darum besorgt, zusammen mit Ihrem Team die fachlichen, organisatorischen und gesetzlichen Vorgaben zu erf&uuml;llen. Dabei entwickeln Sie Ihr Team unter Einbezug von gesetzlichen Neuerungen und der Amtsziele weiter. Bei Ihrer Arbeit koordinieren Sie die Aufgabenerf&uuml;llung mit den anderen Einheiten des Amts sowie mit externen Partnern.<br /> <br /> Neben dem tier&auml;rztlichen Abschluss verf&uuml;gen Sie &uuml;ber&nbsp;<h3>Führungserfahrung</h3>und bringen vorzugsweise den Abschluss als amtliche Tier&auml;rztin oder amtlicher Tierarzt sowie Erfahrung im amtlichen Veterin&auml;rdienst mit. Sie &uuml;bernehmen gerne Verantwortung, sind strukturiert, innovativ und belastbar. Sie kommunizieren &uuml;berzeugend mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen und k&ouml;nnen auch in kontroversen Situationen L&ouml;sungen finden. Sie haben Freude daran, zielgerichtet und engagiert L&ouml;sungen f&uuml;r die stetig wechselnden Herausforderungen zu erarbeiten und umzusetzen.<br /> <br /> F&uuml;hlen Sie sich angesprochen? Dann freut sich<strong>&nbsp;Reto Wagner</strong>&nbsp;auf Ihre Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Teamleitung Tierseuchen & Veterinärberufe
Zürich
3508
CTO / Chief Technology Officer (m/w/d) Unsere Mandantin hat ihren Hauptsitz in der Ostschweiz und entwickelt, produziert und vertreibt weltweit medizintechnische Pr&auml;zisionsger&auml;te und h&ouml;chst anspruchsvolle Spezialinstrumente f&uuml;r die orthop&auml;dische und die plastische Chirurgie sowie die Neurochirurgie. Das Unternehmen befindet sich in Aufbruchstimmung und ist bereit, in weitere Produktinnovationen zu investieren. Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung und der Verst&auml;rkung der Innovationskraft des Unternehmens wird die Position des neu besetzt. Als Mitglied der Gesch&auml;ftsleitung sind Sie mitverantwortlich f&uuml;r die erfolgreiche Positionierung und Weiterentwicklung des Unternehmens und berichten direkt an den CEO. Sie bringen Ihre Markt- und Technologiekenntnisse ein und wirken massgeblich mit bei der Definition des zuk&uuml;nftigen Produktportfolios. Sie treiben die technische Entwicklung und Realisierung neuer &laquo;Best-of-Class&raquo;-Produkte voran und tragen die entsprechende Prozess- und Budgetverantwortung. Sie leiten ein qualifiziertes, junges Entwicklungsteam und richten dessen Fokus und dessen Kompetenzen auf die ambitionierten Wachstumsziele aus. Zus&auml;tzlich steuern und koordinieren Sie die Zusammenarbeit mit externen Entwicklungspartnern. Als Diplom-Ingenieurin oder -Ingenieur (Medizintechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder Mechatronik) bringen Sie eine ausgepr&auml;gte<h3>Affinität für den medizintechnischen Gerätebau</h3>mit und verf&uuml;gen &uuml;ber entsprechende F&uuml;hrungs- und Projektleitungserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld.&nbsp;Gewinnendes Auftreten, Team- und L&ouml;sungsorientierung sowie unternehmerisches Denken und Handeln sind die Basis f&uuml;r Ihren Erfolg. Sie sind bereit, mit Extrapower durchzustarten, sind offen f&uuml;r neue Ideen, sch&auml;tzen den konstruktiven Diskurs mit internen und externen Gesch&auml;ftspartnern und kommunizieren sicher und &uuml;berzeugend auf Deutsch und Englisch. Wenn Sie gerne selbstst&auml;ndig und mit hoher Eigenverantwortung in einem kollegialen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen arbeiten, dann freut sich <strong>Ursula Grimm</strong> auf Ihre&nbsp;vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert.<br /> &nbsp; CTO / Chief Technology Officer (m/w/d)
Ostschweiz
3507
Business Developer Schweiz Das erfolgreiche Stahlbauunternehmen AVINCI wurde im Jahr 2000 in Rum&auml;nien gegr&uuml;ndet und z&auml;hlt mittlerweile rund 100 Mitarbeitende. Das Dienstleistungsangebot des Unternehmens erstreckt sich vom Design, &uuml;ber die Konstruktion sowie die Installation von vorfabrizierten Betonteilen und Metallverkleidungen. Dabei kann das gesamte Projektmanagement oder nur die Dienstleistung der Montage dem Kunden aus dem Bauhauptgesch&auml;ft oder aus der Industrie angeboten werden. Das Unternehmen kann einen Referenzkatalog an komplexen Bauten vorweisen und das bestehende Projekt- wie auch das Montageteam agiert professionell.<br /> Aufgrund erfolgreicher Expansion des Unternehmens in Deutschland, wo AVINCI beispielsweise Unterst&uuml;tzung bei der Errichtung des neuen TESLA Werks in Brandenburg liefern konnte, wurde neu ein schweizerischer Ableger gegr&uuml;ndet. Dieser soll k&uuml;nftig als Hauptsitz des Unternehmens f&uuml;r Zentraleuropa gelten. Um den Markteintritt in der Schweiz sicherzustellen, suchen wir Sie f&uuml;r diese wichtige Schl&uuml;sselfunktion als In Ihrer Funktion identifizieren Sie zun&auml;chst relevante Unternehmungen, machen die Marke in der Schweiz bekannt und bauen das Gesch&auml;ft in der Schweiz sowie im grenznahen Ausland weitgehend alleine auf. Zun&auml;chst sind Sie f&uuml;r die Bekanntmachung des Unternehmens sowie f&uuml;r die Leadgenerierung zust&auml;ndig und erarbeiten sich Chancen, um offerieren zu k&ouml;nnen. Ziel ist es, Offerten gemeinsam mit den potenziellen Auftraggebern bez&uuml;glich Machbarkeit, Leistungsumfang, Material, Terminierung, Garantieleistungen, etc. zu besprechen. Dabei werden Sie bei fachlichen Fragen oder Vertragsverhandlungen von Ihrem Kollegen aus Deutschland vor Ort unterst&uuml;tzt.<br /> <br /> Wir wenden uns an Pers&ouml;nlichkeiten, welche zur H&ouml;chstform auflaufen, wenn Sie Ihre Arbeit weitgehend frei und unternehmerisch gestalten k&ouml;nnen und Freude am Aufbau eines Unternehmens haben. Sie bringen jahrelange erfolgreiche Verkaufserfahrung in der Baubranche und Kompetenz im Bereich der Geb&auml;udeh&uuml;lle mit und weisen eine<h3>technische oder BWL Ausbildung</h3>vor. &Auml;usserst vorteilhaft erweisen sich Kenntnisse im Stahl- oder Metallbau, im Ausschreibungsprozess und im Austausch mit Generalunternehmungen des Bauhauptgewerbes. Sie &uuml;berzeugen mit exzellenten Kommunikationsf&auml;higkeiten, idealerweise auf Schweizerdeutsch und verstehen es, positive Beziehungen aufzubauen. Zuverl&auml;ssigkeit, Energie, eine hohe Eigenmotivation und Ihre positive Grundhaltung zeichnen Sie aus.<br /> <br /> Sind Sie interessiert, in einer &auml;usserst wichtigen Funktion den zentraleurop&auml;ischen Sitz von AVINCI mitaufzubauen und den Grundstein f&uuml;r Ihre weitere Karriere zu legen? Dann freut sich <strong>Marc Bellin</strong> auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Business Developer Schweiz
Deutschschweiz
3506
HR Business Partner:in Unsere Mandantin ist ein innovatives Dienstleistungsunternehmen. Auf wachsende Anforderungen der Kundschaft antwortet sie mit neuen L&ouml;sungen und investiert systematisch in innovative und nachhaltige Projekte. F&uuml;r den Sitz in der Nordwestschweiz suchen wir eine initiative und engagierte Pers&ouml;nlichkeit als In einem lebhaften KMU-Umfeld verantworten Sie die umfassende Betreuung der Linienverantwortlichen und Mitarbeitenden. Als Sparringpartner begleiten Sie alle personalrelevanten Themen und Prozesse &uuml;ber den gesamten HR Life Cycle. Dabei haben Sie den Fokus auf die Personalrekrutierung und -entwicklung sowie die Mitarbeit bei Ver&auml;nderungsthemen und Projekten. Sie sind es gewohnt, Br&uuml;cken zu schlagen und ergebnisorientiert zu arbeiten. Damit Sie in diesem spannenden Umfeld re&uuml;ssieren, ben&ouml;tigen Sie Fingerspitzengef&uuml;hl und &Uuml;berzeugungskraft, um sowohl F&uuml;hrungskr&auml;fte als auch Mitarbeitende abzuholen. Zudem verf&uuml;gen Sie &uuml;ber Flexibilit&auml;t sowie<h3>Macherqualitäten und Lösungsorientierung</h3>Wir suchen eine Pers&ouml;nlichkeit, die gerne unterschiedliche Ansprechpartner betreut. Jemanden, der Vertrauen schaffen kann und Ziele konsequent verfolgt. Formal ben&ouml;tigen Sie eine fundierte Ausbildung sowie eine h&ouml;here Weiterbildung im HR. Sie haben einige Jahre Berufserfahrung als HR Business Partner:in in einer KMU und beherrschen Deutsch in Wort und Schrift. Der Umgang mit HR IT-Systemen f&auml;llt Ihnen leicht. Wir bieten ein Umfeld, in dem Sie viele HR-Themen aktiv mitgestalten und umsetzen k&ouml;nnen. Zudem erwarten Sie eine &laquo;hands-on&raquo; gepr&auml;gte Kultur mit direkter Kommunikation sowie die Unterst&uuml;tzung von motivierten Kollegen.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Daniel Probst</strong> freut sich auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen, und er gibt Ihnen gerne weitere Auskunft. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu. HR Business Partner:in
Nordwestschweiz
3505
collaborateur/trice scientifique (80-100 %), réf. 186 Notre client, l&rsquo;Office f&eacute;d&eacute;ral de la sant&eacute; publique (OFSP), sis &agrave; Berne, d&eacute;veloppe le syst&egrave;me de sant&eacute; de mani&egrave;re cr&eacute;dible et interdisciplinaire, assumant ainsi son r&ocirc;le de direction et de coordination. Il contribue consid&eacute;rablement &agrave; ce que la population b&eacute;n&eacute;ficie du meilleur &eacute;tat de sant&eacute; possible tout en s&rsquo;attachant &agrave; ce que le syst&egrave;me de soins reste efficace et viable.<br /> <br /> Nous recherchons de suite ou pour une date &agrave; convenir, pour la section Droit des produits th&eacute;rapeutiques, un/e Vous vous int&eacute;ressez aux questions concernant les m&eacute;dicaments et les dispositifs m&eacute;dicaux et souhaitez apporter une contribution essentielle dans ce domaine&nbsp;? En tant que collaborateur/trice scientifique, vous encadrerez des projets l&eacute;gislatifs en cours, &eacute;laborerez des rapports sur des sujets d&rsquo;actualit&eacute; (r&eacute;glementation des dispositifs m&eacute;dicaux, cyberm&eacute;dication&nbsp;ou s&eacute;curit&eacute; de l&rsquo;approvisionnement) et r&eacute;pondrez aux demandes du Parlement, des m&eacute;dias et du public. <div> <div> <div id="_com_1" uage="JavaScript">&nbsp;</div> </div> </div><h3>Votre profil</h3>Vous disposez d&rsquo;une formation en sciences naturelles, en pharmacie ou en m&eacute;decine et de vastes connaissances sur les produits th&eacute;rapeutiques, de pr&eacute;f&eacute;rence sur la pratique de la m&eacute;decine ou de la pharmacie en milieu stationnaire ou ambulatoire, l&rsquo;approvisionnement en m&eacute;dicaments, les nouvelles r&eacute;glementations des dispositifs m&eacute;dicaux ou le d&eacute;veloppement, la fabrication, l&rsquo;autorisation et la surveillance des produits th&eacute;rapeutiques. Par ailleurs, vous poss&eacute;dez imp&eacute;rativement une exp&eacute;rience dans la direction de projets complexes.<br /> <br /> Vous b&eacute;n&eacute;ficiez d&rsquo;une tr&egrave;s grande aisance r&eacute;dactionnelle et communicationnelle en fran&ccedil;ais ou en allemand ainsi que de bonnes connaissances d&rsquo;une deuxi&egrave;me langue officielle et de l&rsquo;anglais. En outre, vous vous distinguez par votre int&eacute;r&ecirc;t pour la politique, votre ouverture aux innovations et votre grand engagement. Vous &ecirc;tes capable de travailler de mani&egrave;re efficace, m&ecirc;me en situation d&rsquo;urgence ou dans un environnement agit&eacute;.<br /> <br /> L&rsquo;OFSP propose &agrave; la fois une activit&eacute; exigeante et des possibilit&eacute;s d&rsquo;am&eacute;nagement int&eacute;ressantes. La dur&eacute;e du contrat est limit&eacute;e au 31&nbsp;d&eacute;cembre&nbsp;2023. Pour de plus amples informations, veuillez vous adresser &agrave; M.&nbsp;Matthias Enderle, responsable de la division Biom&eacute;decine (t&eacute;l.&nbsp;+41 58 464 50 41).<br /> &nbsp;<br /> <strong>Nous avons suscit&eacute; votre int&eacute;r&ecirc;t&nbsp;?</strong> Alors, n&rsquo;h&eacute;sitez pas &agrave; envoyer votre candidature &agrave; Mme&nbsp;Paloma Blaser&nbsp;: <a href="mailto:bag@wilhelm.ch"><strong>bag@wilhelm.ch</strong></a>. Votre dossier sera trait&eacute; en toute discr&eacute;tion et avec le plus grand professionnalisme. collaborateur/trice scientifique (80-100 %), réf. 186
Bern
3500
Leitung Bauverwaltung (80-100 %) Die Gemeinde M&uuml;nchenstein (<a href="http://www.muenchenstein.ch/">www.muenchenstein.ch</a>) ist eine naturnahe Agglomerationsgemeinde im Kanton Baselland. Mit mehr als 12&#39;000 Einwohnerinnen und Einwohnern und ebenfalls rund 12&#39;000 Arbeitspl&auml;tzen ist M&uuml;nchenstein ein attraktiver Wohn-, Freizeit- und Arbeitsort. Obwohl die Gemeinde M&uuml;nchenstein heute fast nahtlos in die Stadt Basel &uuml;bergeht, hat sie ihre Selbstst&auml;ndigkeit und ihren eigenen Charme und Charakter bewahrt. Im Zuge einer anstehenden Pensionierung des jetzigen Stelleninhabers suchen wir eine erfahrene Pers&ouml;nlichkeit f&uuml;r die Direkt dem Gesch&auml;ftsleiter unterstellt sind Sie als Mitglied der Gesch&auml;ftsleitung und zusammen mit Ihren vier Bereichsleitungen f&uuml;r ca. 80 Mitarbeitende verantwortlich. Mit Ihrem Team stellen Sie den Betrieb der Bereiche Tiefbau, Werkhof, Immobilien sowie Raum- und Umwelt, aber auch das Baugesuchswesen und die Administration sicher. Zudem sind Sie in verschiedene interessante Projekte der Arealentwicklung, der kommunalen Energiestrategie, der Verhandlung von Baurechten und der Optimierung des Facility Managements der gemeindeeigenen Liegenschaften involviert.<br /> F&uuml;r diese anspruchsvolle F&uuml;hrungsaufgabe ben&ouml;tigen Sie einen Hoch- oder Fachhochschulabschluss als Bauingenieur, Architektur oder vergleichbar, eine Weiterbildung im Bereich BWL und mehrj&auml;hrige Berufserfahrung, idealerweise in der &ouml;ffentlichen Verwaltung. Sie haben ein ausgepr&auml;gtes Dienstleistungsverst&auml;ndnis gepaart mit vernetztem Denken. Sie sind begeisterungsf&auml;hig und k&ouml;nnen Visionen vermitteln, lassen dabei jedoch nicht die<h3>ressourceneffiziente Herangehensweise</h3>aus dem Fokus. Ihr Deutsch ist stilsicher in Wort und Schrift und Sie &uuml;berzeugen als proaktive und kommunikative Pers&ouml;nlichkeit. Im Gegenzug bietet sich Ihnen eine &auml;usserst interessante und abwechslungsreiche T&auml;tigkeit mit viel Eigenverantwortung und einem engagierten Team. Bringen Sie Ihre Kompetenz b&uuml;rgernah, kunden- und wirkungsorientiert ein und pr&auml;gen Sie das Image der Gemeindeverwaltung an entscheidender Stelle mit.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Adrian von Felten</strong> freut sich auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online oder per E-Mail <a href="mailto:adrian.vonfelten@wilhelm.ch">adrian.vonfelten@wilhelm.ch</a> einreichen, und er gibt Ihnen gerne weitere Auskunft. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu. Leitung Bauverwaltung (80-100 %)
Münchenstein
3487
collaborateur/trice scientifique dans le domaine des maladies transmissibles (80-100 %), réf. 429 Notre client, l&rsquo;Office f&eacute;d&eacute;ral de la sant&eacute; publique (OS), sis &agrave; Berne, d&eacute;veloppe le syst&egrave;me de sant&eacute; de mani&egrave;re cr&eacute;dible et interdisciplinaire, assumant ainsi son r&ocirc;le de direction et de coordination. Il contribue consid&eacute;rablement &agrave; ce que la population b&eacute;n&eacute;ficie du meilleur &eacute;tat de sant&eacute; possible tout en s&rsquo;attachant &agrave; ce que le syst&egrave;me de soins reste efficace et viable.<br /> &nbsp;<br /> Nous recherchons de suite ou pour une date &agrave; convenir, pour la section Recommandations vaccinales et mesures de lutte (IBO), un/une &nbsp;ce poste, vous apportez votre soutien scientifique pour d&eacute;velopper, formuler et mettre en &oelig;uvre des recommandations vaccinales et de mesures de lutte dans le domaine des maladies transmissibles, principalement pour g&eacute;rer des t&acirc;ches impr&eacute;visibles et nouvelles. Vous assurez la coordination avec les partenaires et les acteurs centraux et participez &agrave; des groupes de travail consacr&eacute;s aux questions du moment sur la vaccination et les mesures de lutte.<br /> Vous informez les professionnels et les instances externes. Par ailleurs, vous traitez les affaires politiques relevant de la section.<h3>Votre profil</h3>Vous &ecirc;tes titulaire d&rsquo;un master en m&eacute;decine ou disposez de solides connaissances m&eacute;dicales assorties &agrave; une formation ou de l&rsquo;exp&eacute;rience en sant&eacute; publique, en &eacute;pid&eacute;miologie et en infectiologie. Vous &ecirc;tes une personne cr&eacute;ative et supportant une lourde charge de travail, avec des comp&eacute;tences sociales av&eacute;r&eacute;es. Vous acceptez sans h&eacute;siter de travailler de mani&egrave;re interdisciplinaire et transdisciplinaire avec des partenaires internes et externes. Vous vous distinguez par une grande aisance r&eacute;dactionnelle, une bonne communication orale et un talent de n&eacute;gociation. Vous avez de bonnes connaissances d&rsquo;au moins deux langues officielles (et, si possible, des connaissances passives dans la troisi&egrave;me langue officielle) ainsi que de l&rsquo;anglais.<br /> &nbsp;<br /> L&rsquo;OFSP vous propose une activit&eacute; exigeante dans un contexte dynamique. La dur&eacute;e du poste est limit&eacute;e au 31&nbsp;d&eacute;cembre 2024. Mme C&eacute;line Gardiol, responsable a. i. de la section Recommandations vaccinales et mesures de lutte (t&eacute;l. +41 58 462 48 13), se tient &agrave; votre disposition pour plus d&rsquo;informations.<br /> &nbsp;<br /> Si ce poste vous int&eacute;resse, n&rsquo;h&eacute;sitez pas &agrave; soumettre votre candidature par voie &eacute;lectronique &agrave; Mme Paloma Blaser &agrave; l&rsquo;adresse bag@wilhelm.ch. Votre dossier sera trait&eacute; en toute discr&eacute;tion et avec le plus grand professionnalisme. collaborateur/trice scientifique dans le domaine des maladies transmissibles (80-100 %), réf. 429
Bern
3482
Entwicklungsingenieurin/
Entwicklungsingenieur Sensorik Die Axetris&nbsp;AG hat ihren Hauptsitz in der Zentralschweiz.<br /> Inspiriert durch die Vielfalt der technologischen M&ouml;glichkeiten in der mikroelektrotechnischen Fertigung (MEMS), schafft Axetris nachhaltigen Kundennutzen. Die Kombination aus Expertenwissen, Qualit&auml;t sowie Technologie- und Prozesskompetenz ist einzigartig in der Industrie. Axetris ist dadurch in der Lage, flexibel auf Kundenbed&uuml;rfnisse zu reagieren, und hat stets den Fokus auf massgeschneiderten L&ouml;sungen &ndash; vom Prototyp bis hin zur Massenfertigung. Die Axetris&nbsp;AG ist eine Gesellschaft der weltweit t&auml;tigen Leister Gruppe. Mehr als 900 Mitarbeitende in 8 L&auml;ndern und 130&nbsp;Vertriebspartner gew&auml;hrleisten rund um den Globus lokale Pr&auml;senz. Die Lebensqualit&auml;t der Menschen zu verbessern, ist das Ziel der Leister Gruppe &ndash; mit innovativen Produkten, Dienstleistungen und neuen Technologien. Seit &uuml;ber 70 Jahren. Um die Ingenieurkompetenzen zu erh&ouml;hen, suchen wir eine innovative Pers&ouml;nlichkeit als In dieser fachlichen Leadfunktion &uuml;bernehmen Sie Neuentwicklungen im Bereich Mechanics und Sensorik sowie die Produktoptimierungen und Weiterentwicklungen des bestehenden Portfolios. Der Schwerpunkt liegt dabei im Sensor-Design und den darunter liegenden, auch auf Micropackaging basierten Modulen und Baugruppen. Sie sind verantwortlich f&uuml;r die Bearbeitung von industriellen, innovativen Designl&ouml;sungen, inklusive deren Spezifikationen (3-D-CAD-Modelle/2-D-Zeichnungen), und begleiten die Projektleitung bei Neu- und Weiterentwicklungen des Produktportfolios. Entlang der Wertsch&ouml;pfungskette &uuml;bernehmen Sie die dazugeh&ouml;rigen System-Engineering-Aufgaben und nutzen dabei die Synergien im Bereich der Sensorik-Produkteplattformen. Um die Herstellbarkeit der Produkte sowie die technische Performance sicherzustellen, verantworten Sie die Spezifikationen und sorgen f&uuml;r ein qualitativ hochstehendes Lieferantenmanagement. Wir wenden uns an eine Pers&ouml;nlichkeit mit Ausbildung auf Stufe Fachhochschule oder Universit&auml;t im Bereich<h3>Mikrotechnologie, Mikrosystemtechnik, Sensorik oder Feinmechanik</h3>mit fundierten Kenntnissen im Erstellen von komplexen, mechanischen Baugruppen. Erste Erfahrungen in den Bereichen Micropackaging und Sensor-Design unterst&uuml;tzen Sie bei dieser spannenden Herausforderung in einem einzigartigen Umfeld. Es erwartet Sie ein modernes und erfolgreiches Familienunternehmen mit einer innovativen und wertsch&auml;tzenden Unternehmenskultur und einem modernen Arbeitsplatz im wundersch&ouml;nen Sarneraatal.<br /> <br /> <strong>Claude Wiesbauer,</strong>&nbsp;Senior Consultant der Wilhelm AG in Bern, freut sich auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. Entwicklungsingenieurin/<br>Entwicklungsingenieur Sensorik
Kägiswil
3478
Direktor/in GastroSuisse ist der Verband f&uuml;r Restauration und Hotellerie in der Schweiz. Er vertritt die Interessen des Gastgewerbes, f&ouml;rdert das Image der Branche, unterst&uuml;tzt die Mitglieder in ihrer Entwicklung, engagiert sich f&uuml;r die Berufsbildung und die Qualit&auml;t. Im Auftrag von GastroSuisse suchen wir eine f&uuml;hrungsstarke Person als In dieser anspruchsvollen Position leiten Sie den Verband auf operativer Ebene sowie die Gesch&auml;ftsstelle mit rund 70 Mitarbeitenden. Zu Ihren Hauptaufgaben geh&ouml;ren die Entwicklung von Dienstleistungen f&uuml;r die Mitglieder, das Erarbeiten von Entscheidungsgrundlagen f&uuml;r die Gremien und die Vorbereitung von Sitzungen. Sie sind verantwortlich f&uuml;r die Umsetzung der Verbandsstrategie und initiieren Projekte, welche Sie umsetzen und &uuml;berwachen. Sie pflegen Ihr politisches und wirtschaftliches Netzwerk und bauen es weiter aus. Sie f&ouml;rdern die Berufsbildung und entwickeln diese weiter. Zudem verantworten Sie den Informationsfluss zwischen den verschiedenen Stakeholdern.<br /> &nbsp;<br /> Sie verf&uuml;gen &uuml;ber langj&auml;hrige Erfahrung in einer leitenden Funktion sowie &uuml;ber eine h&ouml;here Ausbildung im Bereich<h3>Betriebswirtschaft und Management (HF, FH, Universität)</h3>Idealerweise haben Sie Verbandserfahrung. Ein KMU-Hintergrund und ein Bezug zur Branche sind von Vorteil. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber unternehmerisches Denken, betriebswirtschaftliche Kenntnisse und die F&auml;higkeit, Abl&auml;ufe und Prozesse effizient zu gestalten. Sie sind eine integrierende Pers&ouml;nlichkeit mit diplomatischem Geschick und kennen die politischen Abl&auml;ufe auf Bundesebene. Sie sind charismatisch und durchsetzungsstark, pragmatisch und l&ouml;sungsorientiert. Ihre rhetorischen F&auml;higkeiten, Ihr Auftreten und Ihre Kommunikationsf&auml;higkeiten zeichnen Sie aus. Zudem verf&uuml;gen Sie &uuml;ber sehr gute Deutsch- und Franz&ouml;sischkenntnisse.<br /> &nbsp;<br /> Konnten wir Ihr Interesse wecken? Leonhard Sprecher, Gesch&auml;ftsleiter der Wilhelm AG Bern, freut sich auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. Direktor/in
Zürich
3476
Key Account Manager Rotronic ist ein f&uuml;hrender Anbieter von Messinstrumenten h&ouml;chster Pr&auml;zision f&uuml;r Feuchte, Sauerstoff, Taupunkt, Temperatur sowie Wasseraktivit&auml;t und weiteren Parametern. Zudem werden der Kundschaft aus der Industrie auch umfassende Systeml&ouml;sungen angeboten, welche mehrere Messger&auml;te miteinander kombinieren. So erm&ouml;glicht das modular konfigurierbare Echtzeit-Umwelt&uuml;berwachungssystem RMS beispielsweise Pharmaunternehmen, den strengen FDA/EU-Regulierungsvorschriften im Produktionsumfeld zu entsprechen. Rotronic entwickelt und produziert in der Schweiz und wurde 2017 in die Process Sensing Technologies (PST) Gruppe integriert. Aufgrund der vom Unternehmen verfolgten Expansionsstrategie soll das Verkaufsteam verst&auml;rkt und um Sie als erweitert werden. Wenn es Sie reizt, das Beziehungsnetz an B2B-Kunden mit Ihrem Engagement proaktiv zu erweitern, deren Anforderungen aufzunehmen, an der Erstellung von Offerten mitzuwirken und Sie dazu gerne in einem dynamischen sowie internationalen Umfeld t&auml;tig sind, ist dies die richtige Herausforderung f&uuml;r Sie.&nbsp;In Ihrer Funktion betreuen Sie Ihre Schweizer Kunden im Aussen- sowie im Innendienst und stehen diesen f&uuml;r technische wie auch kommerzielle Beratung zur Verf&uuml;gung. Sie &uuml;bernehmen Budget- und Umsatzverantwortung und bauen die Key Accounts aktiv aus. Dabei akquirieren Sie Neukunden, erstellen Angebote, f&uuml;hren Produktschulungen durch und unterst&uuml;tzen das Marketing mit Ihren Messeteilnahmen.&nbsp;Wir wenden uns an Personen mit einem Erfolgsnachweis im Verkauf, einer<h3>technischen Grundausbildung</h3>vorzugsweise in Elektrotechnik, sowie einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung. Idealerweise bringen Sie bereits Erfahrung im Bereich Sensorik oder mit Messger&auml;ten mit. Sie denken unternehmerisch und arbeiten gerne im Team. Zudem sind Sie offen f&uuml;r eine kontinuierliche Weiterentwicklung Ihrer Fachkompetenzen und kommunizieren in stilsicherem Deutsch. Weitere Sprachkompetenzen in Englisch oder Franz&ouml;sisch sind von Vorteil.<br /> &nbsp;<br /> Rotronic bietet Ihnen die Integration in ein erfolgreiches und innovatives Team sowie einen internationalen Austausch mit den Partnern der PST-Gruppe. Die Arbeit aus dem Homeoffice wird unterst&uuml;tzt und die Weiterbildung in Ihrem Beruf gef&ouml;rdert.<br /> <br /> Sind Sie interessiert, das Potenzial der bestehenden Produkte zu nutzen und mit Ihrer hohen Eigenmotivation den Markt weiter auszubauen? Dann freut sich <strong>Marc Bellin</strong> auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Key Account Manager
Bassersdorf
3467
Director Investor Relations (m/w/d) Unsere Mandantin ist ein in ihrer Branche f&uuml;hrendes Unternehmen, welches in der Schweiz kotiert ist und mehrere tausend Mitarbeitende hat. Der Hauptsitz befindet sich im Grossraum Z&uuml;rich. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung sind wir beauftragt, eine menschlich und fachlich &uuml;berzeugende Pers&ouml;nlichkeit als&nbsp; zu gewinnen. In dieser Position berichten Sie direkt an den CFO und arbeiten eng mit dem CEO zusammen. Sie verantworten die interne und externe Kapitalmarktkommunikation, insbesondere sind Sie in intensivem Kontakt mit Analysten und Investoren. Die Equity Story wird von Ihnen gestaltet und weiterentwickelt mit dem Ziel der nachhaltigen Steigerung des Unternehmenswerts. Sie leiten die inhaltliche Vorbereitung von Investor Relations Events wie zum Beispiel Investorenkonferenzen, Jahreshauptversammlung, Capital Markets Days sowie Roadshows und tragen massgeblich zur Organisation und Durchf&uuml;hrung dieser Anl&auml;sse bei. Sie verantworten die Kapitalmarkt-Compliance, erstellen Analysen zur Aktie und beobachten die Aktion&auml;rsstruktur. Ferner wirken Sie bei der Erstellung der Quartals- und Gesch&auml;ftsberichte, der Finanzreports sowie der Aufsichtsrats- und Vorstandspr&auml;sentationen mit. F&uuml;r diese spannende und anspruchsvolle Position suchen wir eine unternehmerische Pers&ouml;nlichkeit mit&nbsp;<h3>Erfahrung im Dialog mit dem Kapitalmarkt</h3>Sie verf&uuml;gen &uuml;ber ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten und &uuml;ber mehrj&auml;hrige relevante Berufserfahrung in den Bereichen Investor Relations, Investment Banking, Consulting, Kommunikation oder in einer vergleichbaren Funktion mit Kapitalmarktbezug. Sie beherrschen die b&ouml;rsenrechtlichen Verpflichtungen und Wirkungsweisen des Kapitalmarktes und sind versiert in der Aufbereitung von finanzwirtschaftlichen Kennzahlen und der Erstellung passgenauer Pr&auml;sentationen. Durch Ihre Kommunikationsst&auml;rke und Ihr &uuml;berzeugendes und sicheres Auftreten bauen Sie leicht ein gutes Verh&auml;ltnis zu Analysten und Investoren auf und haben Freude daran, auch vor gr&ouml;sserem Publikum Pr&auml;sentationen zu halten. Sie sind es gewohnt, selbstst&auml;ndig und eigenverantwortlich zu arbeiten, und &uuml;berzeugen auch unter Termindruck durch Ihre Belastbarkeit. Im Gegenzug erwartet Sie ein innovatives Umfeld mit flexiblen Arbeitsweisen und mobilen Arbeitsm&ouml;glichkeiten. Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab.<br /> &nbsp;<br /> Haben Sie Interesse an dieser wichtigen und vielseitigen Position mit hoher Visibilit&auml;t? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. F&uuml;r Ausk&uuml;nfte steht Ihnen <strong>Roman Rackwitz</strong> gerne zur Verf&uuml;gung. Absolute Diskretion ist garantiert. <nobr>Director Investor Relations (m/w/d)</nobr>
Grossraum Zürich
3465
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (80–100%), Ref. 186 Unser Kunde, das Bundesamt f&uuml;r Gesundheit (BAG) in Bern, arbeitet als leitende und koordinierende Beh&ouml;rde glaubw&uuml;rdig und vernetzt an der Weiterentwicklung des Gesundheitssystems. Dadurch tr&auml;gt es massgeblich zur Erreichung des bestm&ouml;glichen Gesundheitszustandes der Bev&ouml;lkerung sowie einer effizienten und finanzierbaren Gesundheitsversorgung bei.<br /> <br /> Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung f&uuml;r die Sektion Heilmittelrecht eine/n Sie interessieren sich f&uuml;r Fragen im Bereich der Arzneimittel und Medizinprodukte und m&ouml;chten als Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter einen wesentlichen Beitrag zu diesen Themen leisten? Sie betreuen laufende Rechtsetzungsprojekte, erarbeiten Berichte zu aktuellen Themen (Medizinprodukteregulierung, eMediaktion oder Versorgungssicherheit) und beantworten Anfragen des Parlamentes sowie der Medien und der &Ouml;ffentlichkeit.<br /> <br /> &nbsp;<h3>Ihr Anforderungsprofil</h3>Sie haben eine Ausbildung als Naturwissenschaftlerin der Naturwissenschaftler, als Apothekerin oder Apotheker oder als &Auml;rztin oder Arzt und verf&uuml;gen &uuml;ber ein breites Fachwissen im Bereich der Heilmittel, bevorzugt in Fragen der medizinischen oder pharmazeutischen Praxis im station&auml;ren oder ambulanten Bereich, der Arzneimittelversorgung, der neuen Medizinprodukte-Regulierungen oder der Entwicklung, Herstellung, Zulassung und Surveillance von Heilmitteln. Erfahrung in der Leitung von anspruchsvollen Projekten zwingend notwendig. Zudem verf&uuml;gen Sie &uuml;ber sehr gute redaktionelle und kommunikative F&auml;higkeiten in Deutsch oder Franz&ouml;sisch und &uuml;ber gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie des Englischen. Sie interessieren sich f&uuml;r politische Fragen, sind offen f&uuml;r Innovationen und engagieren sich in hohem Masse f&uuml;r Ihre Arbeit. Selbst unter hohem Zeitdruck und in einem hektischen Umfeld sind Sie f&auml;hig, effizient zu arbeiten.<br /> <br /> Beim BAG erwartet Sie eine anspruchsvolle T&auml;tigkeit mit interessanten Gestaltungsm&ouml;glichkeiten. Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2023. Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Matthias&nbsp;Enderle, Leiter Abteilung Biomedizin (Tel. +41 58 464 50 41).<br /> &nbsp;<br /> <strong>Haben wir Ihr Interesse geweckt? </strong>Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an Frau Paloma Blaser, <a href="mailto:bag@wilhelm.ch"><strong>bag@wilhelm.ch</strong></a><strong>.</strong> Absolute Diskretion und Professionalit&auml;t sind f&uuml;r uns selbstverst&auml;ndlich.<br /> &nbsp; Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (80&#8211;100%), Ref. 186
Bern
3463
Director Sales (m/w/d)
Mitglied der Geschäftsleitung WMT
Weidmann Medical Technology (WMT), ein Unternehmensbereich der Weidmann Gruppe, entwickelt und produziert innovative, technisch anspruchsvolle Kunststoffspritzguss-Komponenten f&uuml;r medizinische und pharmazeutische Anwendungen. Die Weidmann Gruppe mit Hauptsitz in Rapperswil-Jona ist weltweit an &uuml;ber 30&nbsp;Standorten t&auml;tig und besch&auml;ftigt rund 2&rsquo;700&nbsp;Mitarbeitende. Zur Umsetzung der definierten Wachstumsstrategie sollen bestehende Kunden weiterentwickelt und strategische Neukunden gewonnen werden. F&uuml;r diese interessante und anspruchsvolle Aufgabe suchen wir Sie als In dieser Position berichten Sie direkt an den Leiter der Business Unit Medical Technology und f&uuml;hren das Vertriebsteam fachlich und disziplinarisch. Sie sind verantwortlich f&uuml;r das Definieren und Implementieren der Vertriebsstrategie sowie f&uuml;r das Erreichen der Budget- und Umsatzziele. Sie leiten und steuern alle Vertriebsaktivit&auml;ten, stellen die Profitabilit&auml;t der akquirierten Auftr&auml;ge sicher und entwickeln Ihr Team sowie die Organisation kontinuierlich weiter. Ausgew&auml;hlte Schl&uuml;sselkunden werden pers&ouml;nlich von Ihnen betreut. F&uuml;r diese bedeutende Position suchen wir eine<h3>unternehmerische Persönlichkeit</h3>mit sehr guten analytischen, konzeptionellen und strategischen F&auml;higkeiten. Sie erkennen rasch das Wesentliche und setzen die entsprechenden Priorit&auml;ten. Als gewinnende, zielorientierte F&uuml;hrungskraft mit Vorbildcharakter, ausgepr&auml;gter Sozialkompetenz und nat&uuml;rlicher Autorit&auml;t setzen Sie sich durch, geben den Takt vor und st&auml;rken den Teamgeist. Sie pflegen eine offene Kommunikation und besitzen die F&auml;higkeit, mit Mitarbeitenden und Partnern unterschiedlicher kultureller Herkunft erfolgreich umzugehen. Mehrj&auml;hrige erfolgreiche Erfahrung in einer vergleichbaren Position, Erfolgswille, eine hohe Einsatzbereitschaft und eine gewisse Reisebereitschaft werden vorausgesetzt. Sie haben ausgepr&auml;gte kommerzielle F&auml;higkeiten und kennen das Projektgesch&auml;ft mit komplexen Vertr&auml;gen. Idealerweise haben Sie Kenntnisse im Bereich Spritzguss bzw. in der Kunststoffverarbeitung und haben einen Bezug zu Medizintechnik/Pharma. Sehr gutes Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab.<br /> <br /> Haben Sie Interesse an dieser wichtigen Position mit grossem Gestaltungsspielraum in einem dynamisch wachsenden, fortschrittlichen Technologieunternehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. F&uuml;r Ausk&uuml;nfte steht Ihnen <strong>Roman Rackwitz</strong> gerne zur Verf&uuml;gung. Absolute Diskretion ist garantiert. <nobr>Director Sales (m/w/d)<br>Mitglied der Geschäftsleitung WMT</nobr>
Rapperswil
3460
Leitung Technologie & Services Unsere Auftraggeberin ist ein Hersteller von Switchen f&uuml;r Video sowie von Medienkonvertern und IP-Extendern. Die rund 15 weitgehend langj&auml;hrigen Mitarbeitenden arbeiten haupts&auml;chlich am Hauptsitz in Baden-D&auml;ttwil und in L&ouml;rrach (DE). Die Kundinnen und Kunden befinden sich &uuml;berwiegend in der Schweiz, in Deutschland und in &Ouml;sterreich. Weitere M&auml;rkte werden gegenw&auml;rtig auf- und ausgebaut. <div>In dieser neu geschaffenen Position &uuml;bernehmen Sie die Verantwortung f&uuml;r die technischen Aspekte, die Dokumentation und den Support der Produkte in Bezug auf die Lieferanten und die Kundschaft. Zusammen mit der Gesch&auml;ftsleitung gestalten Sie die mittel- und langfristigen technischen Ziele und die daf&uuml;r n&ouml;tige Strategie. Mit Ihrem Team von drei Mitarbeitenden unterst&uuml;tzen Sie die Kundinnen und Kunden w&auml;hrend der Netzwerkplanung und der Inbetriebnahme sowie bei der Fehlerbehebung. Sie sind die erste Ansprechperson f&uuml;r die externe Entwicklung, die sich in Asien befindet. Sie und Ihr Team tragen die Verantwortung f&uuml;r die Evaluation und das Testen von neuen Produkten, Funktionen und Firmwareversionen. Den Verkauf unterst&uuml;tzen Sie bei technischen Fragestellungen und bei technisch orientierten Kundenbesuchen. Zudem sind Sie f&uuml;r die technische Dokumentation der Produkte verantwortlich.&nbsp;</div> <div>&nbsp;</div> <div>F&uuml;r diese vielseitige Position wenden wir uns an eine umsetzungsstarke Pers&ouml;nlichkeit mit einer h&ouml;heren technischen Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Netzwerktechnik oder Informatik. Dank Ihrer mehrj&auml;hrigen Berufserfahrung in der Planung, Errichtung und Analyse von</div><h3>IP-Netzwerken</h3><div>k&ouml;nnen Sie sich rasch in die vielf&auml;ltigen Aufgabenbereiche einarbeiten und die Kundschaft sowie die Lieferanten unterst&uuml;tzen. Wir suchen eine engagierte Pers&ouml;nlichkeit, welche sich f&uuml;r die Erreichung gesetzter Ziele mit grosser Eigeninitiative einbringt und dabei kreativ und pragmatisch vorgeht. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber F&uuml;hrungserfahrung, haben eine ausgepr&auml;gte Kundenorientierung und f&uuml;hlen sich in einem kleineren Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen wohl. Eine hohe Teamf&auml;higkeit und Sozialkompetenz sowie ausgezeichnete Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.&nbsp;</div> <div>&nbsp;</div> <div>Wir bieten eine Position mit umfassenden Gestaltungsm&ouml;glichkeiten und einer offenen und freundlichen Firmenkultur. M&ouml;chten Sie in diesem erfolgreichen, inhabergef&uuml;hrten Unternehmen die technischen Bereiche leiten und weiterentwickeln? Dann freut sich <strong>Roman Rackwitz</strong> auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online einreichen.</div> <nobr>Leitung Technologie & Services</nobr>
Baden-Dättwil
3453
GL-Assistenz / Leitung Administration Die Basellandschaftliche Pensionskasse (<a href="http://www.blpk.ch/">www.blpk.ch</a>) ist eine &ouml;ffentlich-rechtliche Anstalt mit eigener Rechtspers&ouml;nlichkeit. Mit 190&nbsp;angeschlossenen Arbeitgebern und 50 Vorsorgewerken ist die blpk eine der grossen Sammeleinrichtungen in der Schweiz. Ein kompetentes Spezialistenteam betreut die &uuml;ber 27&nbsp;000 aktiven Versicherten und 11&nbsp;000 Rentner:innen sowie ein Verm&ouml;gen von rund CHF 11.5 Mia. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir eine zuverl&auml;ssige und verantwortungsbewusste Pers&ouml;nlichkeit als Dabei stellen Sie die wirkungsvolle Entlastung der Gesch&auml;ftsleitung sicher. Dies beinhaltet die fachliche und betriebswirtschaftliche Unterst&uuml;tzung im Tagesgesch&auml;ft (Pr&auml;sentationen, Terminmanagement, Protokollf&uuml;hrung, Reporting etc.), aber auch die Mithilfe bei VR-Themen/Anl&auml;ssen (Korrespondenz, Administration von Wahlen etc.). Gemeinsam mit dem Administrationsteam (2 Personen) organisieren Sie alle zentralen Dienstleistungen der Unternehmung (Telefonzentrale, Post, G&auml;stebetreuung, Vertragswesen, Kasse, B&uuml;romaterial etc.) und stellen deren Qualit&auml;t und Effizienz sicher. Erg&auml;nzt wird das abwechslungsreiche Pensum mit unterschiedlichsten Projektarbeiten sowie der Unterst&uuml;tzung im Bereich Marketing &amp; Kommunikation. Der breite Aufgaben- und Themenmix erfordert eine hohe Dienstleistungsorientierung sowie Eigeninitiative und Selbst&auml;ndigkeit. Jemanden, der/die es gewohnt ist, in KMU-Strukturen anzupacken und den Umgang mit unterschiedlichsten Stakeholdern kennt. Sie gehen Ihre Aufgaben &uuml;berlegt und strukturiert an und verf&uuml;gen &uuml;ber eine hohe<h3>Sozialkompetenz und Teamorientierung</h3>Formal ben&ouml;tigen Sie eine abgeschlossene Ausbildung (z.B. Direktionsassistentin) sowie stilsichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse. Die Funktion erfordert eine gesetzte Pers&ouml;nlichkeit mit F&uuml;hrungs- und mindestens 5 Jahren Jahren Berufserfahrung in einem &auml;hnlichen Umfeld. &nbsp;Absolute Diskretion und Loyalit&auml;t setzen wir voraus. Es erwartet Sie eine gut aufgestellte Organisation, ein grosser Gestaltungsspielraum sowie ein engagiertes, motiviertes Team.<br /> &nbsp;<br /> Peter Isler freut sich auf Ihre Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online unter &laquo;Stellenangebote&raquo; (Referenz 3453) auf <a href="http://www.wilhelm.ch/">www.wilhelm.ch</a> oder per E-Mail (<a href="mailto:peter.isler@wilhelm.ch">peter.isler@wilhelm.ch</a>) einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. GL-Assistenz / Leitung Administration
Liestal
3449
Mandatsleiter:in Treuhand und GL-Mitglied Ein etabliertes Treuhandunternehmen bietet Ihnen die nicht allt&auml;gliche Chance, ein Traumziel zu erreichen: die eigenverantwortliche T&auml;tigkeit als Treuhandgeneralist:in und Teilhaber:in in einer &uuml;berschaubaren Partnerschaft. Der Eintritt in die Partnerschaft als gleichberechtigte/-r Mitaktion&auml;r:in erfolgt zu attraktiven Konditionen. Ein strukturierter Prozess von maximal drei Jahren wird vereinbart. Der Einstieg erfolgt &uuml;ber die Position als Sie betreuen anspruchsvolle Kunden und &uuml;bernehmen dabei, nach einer sorgf&auml;ltigen Einf&uuml;hrung, die vollst&auml;ndige Verantwortung f&uuml;r die Abwicklung komplexer Generalisten-Mandate in den Bereichen Rechnungswesen, Revision, Lohnbuchhaltung sowie Jahresabschluss inklusive Steuerplanung und Steuererkl&auml;rung. Ihr Verhandlungsgeschick sowie Ihr entschlossenes und umg&auml;ngliches Auftreten erm&ouml;glichen Ihnen die erfolgreiche Begleitung Ihrer Mandate. Sie weisen eine ad&auml;quate Ausbildung als<h3>dipl. Treuhandexpert:in, dipl. Steuerexpert:in</h3>oder Wirtschaftspr&uuml;fer:in vor bzw. sind in Vorbereitung darauf. Sie zeichnen sich nicht nur durch Ihre fundierten fachlichen Qualifikationen, sondern auch durch ausgepr&auml;gte analytische F&auml;higkeiten sowie die unbedingte Bereitschaft, Ihre Klienten in breiten Themenbereichen zu betreuen, aus. Ein Vorteil ist die Zulassung bei der RAB sowie erste Erfahrungen im Bereich der Liegenschaftsverwaltung. Der/die zuk&uuml;nftige Stelleninhaber:in &uuml;bernimmt eine sehr wichtige und zentrale Funktion. Im Fokus steht eine nachhaltige Weiterentwicklung des Unternehmens. Die Rahmenbedingungen und organisatorischen Herausforderungen sind daf&uuml;r geschaffen.<br /> &nbsp;<br /> Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. <strong>Sascha Binggeli</strong>, stv. Gesch&auml;ftsleiter der Wilhelm AG in Bern, steht Ihnen gerne f&uuml;r n&auml;here Ausk&uuml;nfte zur Verf&uuml;gung. Bitte bewerben Sie sich online. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu. Mandatsleiter:in Treuhand und GL-Mitglied
Worb
3447
Vertriebsleiter Fassaden (m/w/d) Die Ernst Schweizer AG pr&auml;gt seit mehr als 100 Jahren die Schweizer Baukultur. Als Pionier solarer Energiesysteme, smarter Paketboxen und herausragender Geb&auml;udeh&uuml;llen setzt die Ernst Schweizer AG Massst&auml;be. Das Schweizer Unternehmen im Familienbesitz besch&auml;ftigt rund 450 Mitarbeitende, orientiert sich im Berufsalltag an Werten und ist ein &lsquo;Vorreiter&rsquo; bez&uuml;glich Nachhaltigkeit.&nbsp;<br /> Aufgrund umsichtiger Nachfolgeplanung des jetzigen Stelleninhabers, welcher in Pension gehen wird, suchen wir Sie als W&auml;hrend einer grossz&uuml;gig bemessenen gemeinsamen &Uuml;bergangsfrist werden Sie als Nachfolger vom bestehenden Netzwerk profitieren k&ouml;nnen, welches &uuml;ber Jahrzehnte etabliert wurde.&nbsp;<br /> In Ihrer Funktion sind Sie f&uuml;r die Leadgenerierung zust&auml;ndig und bewerten Ausschreibungen bez&uuml;glich des Aufwands, der Kosten sowie der technischen Machbarkeit. Als Vertriebsleiter leiten Sie die Kalkulation inhaltlich und disziplinarisch. Zudem k&ouml;nnen Sie auf die Expertise von Projektleitern und Entwicklern im Fassadenbau zur&uuml;ckgreifen. Gemeinsam mit dem Bauherren suchen Sie die optimale technische L&ouml;sung, verhandeln diese und&nbsp;unterst&uuml;tzen&nbsp;in der Umsetzung.<br /> Sie interessieren sich f&uuml;r Solarfassaden und m&ouml;chten dieses Gesch&auml;ft weiter ausbauen. Um Fragestellungen zur Bauphysik, Konstruktion, Machbarkeit, Optimierung sowie Ausf&uuml;hrung kompetent beurteilen zu k&ouml;nnen, ist eine solide Kenntnis im Fassadenbereich unerl&auml;sslich.&nbsp;<br /> Wir wenden uns an Personen mit jahrelanger Erfahrung im Bereich der Geb&auml;udeh&uuml;lle und einer<h3>technischen Ausbildung (TS, FH, ETH)</h3>Vorteilhaft liegt diese im Metallbau, beziehungsweise im Bau. Idealerweise sind Sie Fassadenbau-Ingenieur und haben Kalkulationserfahrung im Themengebiet sammeln k&ouml;nnen. Alternativ freuen wir uns auch &uuml;ber Zuschriften von Team- oder Regionenleitern im Verkauf von Geb&auml;udeh&uuml;llen. Einige Jahre relevante Berufspraxis im Fassadenbereich sowie im Umgang mit Investoren wird in jedem Fall vorausgesetzt. Sollten Sie zudem &uuml;ber eine Weiterbildung in Projektmanagement oder Betriebswirtschaft verf&uuml;gen, Schweizerdeutsch sprechen sowie viel Energie und eine hohe Eigenmotivation besitzen, qualifiziert Sie dies umso mehr.<br /> &nbsp;<br /> Sind Sie interessiert, den Fassadenbereich eines verantwortungsvoll gef&uuml;hrten Unternehmens weiter auszubauen? Dann freut sich <strong>Marc Bellin</strong> auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Vertriebsleiter Fassaden (m/w/d)
Hedingen
3444
HR-Leiter:in Marti AG Z&uuml;rich ist eine selbst&auml;ndige Tochtergesellschaft der Marti Gruppe. Die rund 650 Mitarbeitenden in Z&uuml;rich wie auch die gesamte Gruppe zeichnen sich durch eine hohe Identifikation mit der Unternehmung aus, wobei auch der Zusammenhalt untereinander stark ist. Das Unternehmen baut&nbsp;seine Kernkompetenz, welche in der Ausf&uuml;hrung von komplexen Bauprojekten verschiedener Bereiche liegt, stetig aus. Wir suchen Sie als neue/n Als umsetzungsstarke und routinierte Beraterpers&ouml;nlichkeit mit Gestaltungswillen schaffen Sie ein ganzheitliches und modernes HR-Management. Sie entwickeln die HR-Strategie und unterst&uuml;tzen bei deren operativen Umsetzung. Des Weiteren analysieren, bewerten, optimieren und harmonisieren Sie gegebenenfalls HR-Prozesse im Abgleich mit der Gruppe. Wesentlich ist zudem, dass die Vorz&uuml;ge eines modernen HR-Managements ins Unternehmen und zu den Mitarbeitenden getragen werden. Dies erreichen Sie mit Ihrer Kommunikationsst&auml;rke. W&auml;hrend die Bereiche HR-Administration, Payrolling sowie Personalentwicklung grunds&auml;tzlich etabliert sind, liegt der k&uuml;nftige Fokus vor allem im Recruiting, im Employer Branding, im BGM sowie im Performance Management&nbsp;und in der Organisationsentwicklung. Ihre Freude an der Umsetzung dieser Initiativen wird neben der positiven Auswirkung auf heutige Mitarbeitende auch nachfolgende Generationen massgeblich beeinflussen. Wir wenden uns an Personen mit<h3>Höherer Weiterbildung im HR-Management</h3>wie etwa einem MAS in Human Resource Management, einem Abschluss zum dipl. HR-Leiter:in oder &auml;hnlichem. Eine mehrj&auml;hrige Erfahrung in einem vergleichbaren Aufgabenumfeld und Verantwortungsbereich ist unerl&auml;sslich. Analytisches Denken, eine strukturierte Arbeitsweise, Offenheit f&uuml;r Neues, Humor sowie Belastbarkeit und eine hohe L&ouml;sungsorientierung sind n&ouml;tig, um die zahlreichen anstehenden Aufgaben erfolgreich meistern zu k&ouml;nnen. F&uuml;r die Wahrnehmung Ihrer Vorgesetztenrolle wird zudem ein hohes Mass an F&uuml;hrungs- wie auch Sozialkompetenz vorausgesetzt.<br /> &nbsp;<br /> Sind Sie interessiert, das Human Resource Management eines verantwortungsvoll gef&uuml;hrten Unternehmens massgeblich zu gestalten? Dann freut sich <strong>Marc Bellin</strong> auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. HR-Leiter:in
Zürich
3441
Sales Manager Germany .... bauen Sie erfolgreich aus. F&uuml;r unsere Mandantin, eine weltweit t&auml;tige Herstellerin von technisch hochstehenden Messinstrumenten f&uuml;r den industriellen Einsatz im s&uuml;ddeutschen Raum bauen Sie die bereits f&uuml;hrende Position im Heimatmarkt Deutschland zusammen mit einem Team von 40 Mitarbeitenden im Innen- und Aussendienst weiter aus. F&uuml;r diese anspruchsvolle F&uuml;hrungsaufgabe suchen wir einen mit grossem technischem Verst&auml;ndnis und Begeisterung f&uuml;r Vertrieb und Marketing. In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie zust&auml;ndig f&uuml;r die fachliche und disziplinarische F&uuml;hrung des Vertriebs, die strategiekonforme Weiterentwicklung des Umsatzes und die Steigerung des Ergebnisbeitrages des After Sales Services (Service as a Business /SaaB). Sie erstellen Markt- und Wettbewerbsanalysen, verfolgen Branchentrends, unterst&uuml;tzen den Verkauf bei der Betreuung von Schl&uuml;sselkunden und stellen ein hohes Mass an Kundenorientierung bei Ihren Mitarbeitenden sicher. Sie sind verantwortlich f&uuml;r Umsatz und Ergebnis inkl. regelm&auml;ssigem Reporting an die Gesch&auml;ftsleitung und das Ergreifen von zielf&uuml;hrenden Massnahmen bei Soll-/Ist-Abweichungen. Unterst&uuml;tzung erhalten Sie im Marketing durch eine globale Querschnittsfunktion.<br /> &nbsp;<br /> F&uuml;r diese anspruchsvolle und vielseitige F&uuml;hrungsposition suchen wir einen<h3>Ingenieur / Wirtschaftsingenieur (m/w/d)</h3>oder mit vergleichbarem Studium und Weiterbildung in Verkauf &amp; Marketing und mehrj&auml;hriger Erfahrung in der erfolgreichen Leitung eines (Verkaufs-)Teams. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber Berufs- und F&uuml;hrungserfahrung im B2B-Vertrieb von technischen Produkten, haben sehr gute Kenntnisse in Vertriebssteuerung, Betriebswirtschaft sowie der Aufbereitung und Analyse von Kennzahlen. Dar&uuml;ber hinaus zeichnen Sie sich durch grosse Selbstst&auml;ndigkeit, Eigenmotivation und Can-Do-Mentalit&auml;t aus. Sie sind es gewohnt, Ihre Mitarbeitenden zu coachen und zu H&ouml;chstleistungen zu motivieren.<br /> &nbsp;<br /> Sie nehmen eine Schl&uuml;sselposition mit hoher Sichtbarkeit in einem innovativen, dynamischen und im Markt bestens positionierten Unternehmen ein, welches auf finanziell gesunder Basis ambitionierte Wachstumsziele erreichen will.<br /> &nbsp;<br /> Sind Sie interessiert, eine zentrale Rolle in dieser Organisation einzunehmen? Dann freut sich <strong>Ray Barras </strong>auf Ihre Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Sales Manager Germany
Süddeutschland
3437
Projektleitung Tiefbau
(80-100 %) Unser Kunde ist ein erfolgreiches, leistungsstarkes Ingenieurb&uuml;ro mit mehreren Niederlassungen in der Nordwestschweiz. Durch Professionalit&auml;t, Innovationskraft und massgeschneiderten L&ouml;sungen hat sich das Unternehmen als eines der f&uuml;hrenden B&uuml;ros in der Region etabliert. Zur Bew&auml;ltigung des anhaltenden Wachstums wurde eine neue Stelle geschaffen und wir suchen eine selbst&auml;ndige Pers&ouml;nlichkeit als In dieser vielseitigen Position unterst&uuml;tzen Sie Gemeinden und Kantone bei Verkehrs- und Tiefbauprojekten und &uuml;bernehmen die Gesamtprojektleitung von A-Z. Ihre Aufgaben reichen vom Neubau, Ausbau oder der Instandsetzung von Verkehrsanlagen, &uuml;ber die Erh&ouml;hung der Verkehrssicherheit bis zur Erschliessung eines neuen Quartiers oder dem Bau von Werkleitungen. Sie sind Ansprechpartner der Kunden, koordinieren die Mitarbeitenden im Projekt und &uuml;bernehmen fallweise die Bauleitung. Daf&uuml;r wenden wir uns an eine selbst&auml;ndige, teamf&auml;hige Pers&ouml;nlichkeit mit einer abgeschlossenen Ausbildung als <strong>Bauingenieur FH oder Techniker FH</strong>. Sie verf&uuml;gen zudem &uuml;ber einige Jahre Berufserfahrung im Tiefbau und mit Verkehrsprojekten und bringen fundierte Kenntnisse der Schweizer Baunormen und in der Projektierung mit. Sie denken l&ouml;sungsorientiert, arbeiten pragmatisch und sind initiativ. Dank Ihrer<h3>kommunikativen Fähigkeiten</h3>f&auml;llt es Ihnen leicht, auf Menschen zuzugehen und zu &uuml;berzeugen. Sie haben einen Blick f&uuml;rs Detail und verlieren dabei das Ganze nicht aus dem Auge. Es erwarten Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet, ein motiviertes Team und eine offene und famili&auml;re Arbeitsatmosph&auml;re. Zudem d&uuml;rfen Sie attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsm&ouml;glichkeiten sowie einen modernen, zentralen Arbeitsplatz (&Ouml;V) erwarten. &nbsp;&nbsp;&nbsp;<br /> &nbsp;<br /> <strong>Peter Isler</strong> freut sich auf Ihre Bewerbung - welche Sie bitte online oder per E-Mail peter.isler@wilhelm.ch einreichen - und gibt Ihnen gerne weitere Auskunft. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu. Projektleitung Tiefbau <br>(80-100 %)
Grossraum Basel
3436
Firmenkundenberater:in Bankgesch&auml;fte sind Beziehungsgesch&auml;fte. Deshalb ist es wichtig, dass man sich in der Region auskennt, um langfristige Partner und Vertrauen aufbauen zu k&ouml;nnen. Das namhafte und unabh&auml;ngige Finanzinstitut, welches Privatkunden und KMU&rsquo;s ein umfassendes, einfach verst&auml;ndliches Angebot in allen Finanzfragen bietet, verf&uuml;gt bereits &uuml;ber ein bedeutendes Kundenportefeuille. Dank Ihrem Fachwissen und mit Ihrer Pers&ouml;nlichkeit bauen Sie dieses noch st&auml;rker aus. Als finden Sie den Erfolg durch konsequente Marktbearbeitung und Akquisition von neuen Beziehungen. Gesucht wird ein Firmenkundenberater:in f&uuml;r die Niederlassung St. Gallen. Sie sind in einem auf Ihr Netzwerk abgestimmten Marktgebiet t&auml;tig und betreuen die dort ans&auml;ssigen Firmenkunden mit der gesamten Palette der Dienstleistungen einer Universalbank. Ihre Aufgabe ist es, die hervorragende Vernetzung der Bank in der Region zu nutzen, grosse Kundenn&auml;he zu pflegen und Gesch&auml;ftsm&ouml;glichkeiten zu generieren. F&uuml;r diese anspruchsvollen Aufgaben bildet eine<h3>fundierte Bankausbildung</h3>sowie mehrj&auml;hrige Beratungserfahrung aus dem Firmenkundengesch&auml;ft die Grundlage, idealerweise erg&auml;nzt durch eine h&ouml;here Ausbildung auf Stufe FH oder Universit&auml;t. Sie sch&auml;tzen die regionale Verankerung und sind bereit, sich rasch ein Beziehungsnetz aufzubauen. Dass Sie dazu die n&ouml;tige Kontaktf&auml;higkeit, eine ausgepr&auml;gte Kombinationsgabe und den unternehmerischen Drang zum Erfolg versp&uuml;ren, versteht sich von selbst.<br /> <br /> Ein motiviertes Team, eine renommierte Bank, ein konkurrenzf&auml;higes Produktportfolio - alles steht f&uuml;r Ihren Erfolg bereit. <strong>Ray Barras</strong> freut sich auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. Firmenkundenberater:in
Deutschschweiz
3423
responsable de projet senior surveillance maladies transmissibles (h/f),100%, réf. 418 Notre client, l&rsquo;Office f&eacute;d&eacute;ral de la sant&eacute; publique (OFSP), sis &agrave; Berne, d&eacute;veloppe le syst&egrave;me de sant&eacute; de mani&egrave;re cr&eacute;dible et interdisciplinaire, assumant ainsi son r&ocirc;le de direction et de coordination. Il contribue consid&eacute;rablement &agrave; ce que la population b&eacute;n&eacute;ficie du meilleur &eacute;tat de sant&eacute; possible tout en s&rsquo;attachant &agrave; ce que le syst&egrave;me de soins reste efficace et viable.<br /> <br /> Pour la division Maladies transmissibles, nous recherchons de suite ou pour une date &agrave; convenir un/e La surveillance des maladies fait partie des principales missions de l&rsquo;OFSP en faveur de la sant&eacute; publique. L&rsquo;office souhaite d&eacute;sormais combiner les enseignements acquis pendant la pand&eacute;mie et les possibilit&eacute;s de la transformation num&eacute;rique pour perfectionner le syst&egrave;me de surveillance des maladies transmissibles en Suisse. En tant que responsable du projet Surveillance 23+, vous vous appuierez sur une &eacute;quipe d&eacute;di&eacute;e pour planifier et diriger les travaux complexes dans ce domaine. Vos connaissances approfondies du syst&egrave;me de sant&eacute; suisse et des enjeux d&rsquo;une surveillance efficace des maladies vous permettent d&rsquo;impliquer avec succ&egrave;s les parties prenantes internes et externes. Gr&acirc;ce &agrave; votre exp&eacute;rience en gestion, vous assurez la conduite du projet en tenant compte des autres processus li&eacute;s &agrave; la surveillance, comme la r&eacute;vision de la loi sur les &eacute;pid&eacute;mies, la num&eacute;risation du syst&egrave;me sanitaire et les d&eacute;veloppements internationaux.<h3>Votre profil</h3>Vous disposez d&rsquo;un dipl&ocirc;me universitaire ou &eacute;quivalent en m&eacute;decine, en biologie ou dans une autre discipline pertinente pour vos t&acirc;ches et attestez d&rsquo;une exp&eacute;rience pratique en surveillance des maladies transmissibles. Vous comprenez le syst&egrave;me de sant&eacute; suisse et vous distinguez par votre esprit strat&eacute;gique, analytique et pragmatique, tout en d&eacute;ployant un grand sens des responsabilit&eacute;s. Poss&eacute;dant une personnalit&eacute; entra&icirc;nante et convaincante, vous ma&icirc;trisez le fran&ccedil;ais ou l&rsquo;allemand et avez de bonnes connaissances de l&rsquo;autre langue. Votre exp&eacute;rience en gestion de projets complexes et de parties prenantes compl&egrave;te votre profil.<br /> &nbsp;<br /> L&rsquo;OFSP vous propose une activit&eacute; exigeante dans un contexte dynamique. Le poste est limit&eacute; au 31 d&eacute;cembre 2024. Le d&eacute;lai pour le d&eacute;p&ocirc;t des dossiers est fix&eacute; au 1er janvier 2023. Pour plus d&rsquo;informations, Mme Flavia Schlegel se tient volontiers &agrave; votre disposition&nbsp;:&nbsp;flavia.schlegel@bag.admin.ch.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Nous avons suscit&eacute; votre int&eacute;r&ecirc;t&nbsp;?</strong> Alors n&rsquo;h&eacute;sitez pas &agrave; soumettre votre candidature par voie &eacute;lectronique &agrave; Mme Paloma Blaser &agrave; l&rsquo;adresse <strong>bag@wilhelm.ch</strong>. Votre dossier sera trait&eacute; en toute discr&eacute;tion et avec le plus grand professionnalisme. responsable de projet senior surveillance maladies transmissibles (h/f),100%, réf. 418
Bern
3416
Senior Projektleiter/in
Surveillance übertragbarer
Krankheiten (100 %),
Ref. 418
Unser Kunde, das Bundesamt f&uuml;r Gesundheit (BAG) in Bern, arbeitet als leitende und koordinierende Beh&ouml;rde glaubw&uuml;rdig und vernetzt an der Weiterentwicklung des Gesundheitssystems. Dadurch tr&auml;gt es massgeblich zur Erreichung des bestm&ouml;glichen Gesundheitszustandes der Bev&ouml;lkerung und eines effizienten und finanzierbaren Gesundheitsversorgungssystems bei.<br /> <br /> Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung f&uuml;r die Abteilung &Uuml;bertragbare Krankheiten eine/n Die &Uuml;berwachung von Krankheiten ist f&uuml;r die &ouml;ffentliche Gesundheit von grosser Bedeutung und eine zentrale Aufgabe des BAG. Die Erfahrungen aus der Pandemie, aber auch die M&ouml;glichkeiten der digitalen Transformation, will das BAG nun nutzen, um das System zur &Uuml;berwachung &uuml;bertragbarer Krankheiten weiterzuentwickeln.<br /> Als Projektleiter/in Surveillance 23+ planen und f&uuml;hren Sie zusammen mit einem Projektteam die komplexen Arbeiten zur Weiterentwicklung des Surveillance-Systems Schweiz. Ihre vertieften Kenntnisse des Schweizer Gesundheitssystems und der Anforderungen an eine effiziente &Uuml;berwachung von Krankheiten erm&ouml;glichen Ihnen, interne und externe Stakeholder zielf&uuml;hrend einzubeziehen. Dank Ihrer Erfahrung mit komplexen Projekten sichern Sie die Steuerung und F&uuml;hrung des Projektes und ber&uuml;cksichtigen dabei andere f&uuml;r die &Uuml;berwachung relevante Prozesse, wie z. B. die Revision des Epidemiengesetzes, die digitale Transformation des Gesundheits-<br /> systems oder die Entwicklungen im internationalen Umfeld.<h3>Ihr Anforderungsprofil</h3>Sie verf&uuml;gen &uuml;ber ein Hochschulstudium der Medizin, Biologie oder einer anderen f&uuml;r die Aufgabe relevanten Disziplin und k&ouml;nnen praktische Erfahrungen im Bereich &Uuml;berwachung &uuml;bertragbarer Krankheiten vorweisen. Sie verstehen das Schweizer Gesundheitssystem und zeichnen sich durch eine vernetzte, analytische und l&ouml;sungsorientierte Denkweise sowie hohes Verantwortungsbewusstsein aus. Sie besitzen ausgezeichnete Sprachkenntnisse in Deutsch oder Franz&ouml;sisch mit guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache. Ihr Profil runden Sie mit sicherem, &uuml;berzeugendem Auftreten sowie Erfahrung in der F&uuml;hrung von komplexen Projekten und im Stakeholder-Management ab.<br /> &nbsp;<br /> Beim BAG erwartet Sie eine anspruchsvolle T&auml;tigkeit in einem dynamischen Umfeld. Die Stelle ist befristet bis 31. Dezember 2024. Die Ausschreibung endet am 1. Januar 2023. Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Frau Dr. med. Flavia Schlegel, Strategische Projekte, <a href="mailto:flavia.schlegel@bag.admin.ch">flavia.schlegel@bag.admin.ch</a>.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Haben wir Ihr Interesse geweckt?</strong> Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an Frau Paloma Blaser, <strong>bag@wilhelm.ch</strong>. Absolute Diskretion und Professionalit&auml;t sind f&uuml;r uns selbstverst&auml;ndlich. <nobr>Senior Projektleiter/in<br>Surveillance übertragbarer<br>Krankheiten (100 %), <br>Ref. 418</nobr>
Bern
3407
Bauingenieur/-in für die Projektleitung (80–100 %) Die Wilhelm + Wahlen Bauingenieure AG ist ein regional verankertes, &uuml;berregional t&auml;tiges Ingenieurb&uuml;ro mit Niederlassungen in Aarau und Zofingen. Seit 1995 bietet es umfassende Leistungen im Hoch-, Tief- und Br&uuml;ckenbau, im Erdbebeningenieurwesen und in der Bauwerkserhaltung an. Die rund 25 Fachspezialistinnen und Fachspezialisten stellen ihre umfangreiche Kompetenz engagiert und detailtreu in den Dienst der Kundschaft. Erfolg generiert Erfolg: Damit die Ingenieurkompetenzen am Standort Aarau oder Zofingen verst&auml;rkt werden k&ouml;nnen, wurden wir beauftragt, eine/-n erfahrene/-n im konstruktiven Ingenieurbau zu rekrutieren. Nach einer fundierten Einf&uuml;hrung leiten Sie eigene abwechslungsreiche Projekte unterschiedlichen Umfangs, bei denen Sie den Prozess in allen Projektphasen begleiten. Dabei beraten Sie die Bauherren, unterst&uuml;tzen die internen und externen Fachspezialisten und stehen als kompetente/-r Ansprechpartner/-in f&uuml;r Akquisitionen, Ausschreibungen oder Wettbewerbe zur Verf&uuml;gung. Sie repr&auml;sentieren und vertreten das Unternehmen am Markt sowie gegen&uuml;ber s&auml;mtlichen Partnern im Rahmen Ihrer Projekte und sorgen damit f&uuml;r eine Aufrechterhaltung der hohen Dienstleistungsqualit&auml;t. Wir wenden uns an eine Pers&ouml;nlichkeit mit einer abgeschlossenen Ausbildung auf Stufe FH oder ETH mit praktischer Erfahrung im<h3>konstruktiven Ingenieurbau</h3>idealerweise mit Leidenschaft f&uuml;r den Hochbau. F&uuml;r diese spannende T&auml;tigkeit bringen Sie Kenntnisse im Erdbebeningenieurwesen mit &ndash; oder die Bereitschaft, sich in diesem Bereich weiterzubilden. Erfahrungen in der Tragwerksplanung und eine Faszination f&uuml;r eine zukunftsorientierte Bauplanung runden Ihr Profil ab. Es erwartet Sie eine moderne und fortschrittliche Firma, die das Ingenieurwesen und die fachliche sowie pers&ouml;nliche Weiterentwicklung der Mitarbeitenden in der DNA hat. Unterst&uuml;tzt werden Sie von einem gut ausgebildeten, erfahrenen, topmotivierten Team. Das Unternehmen verf&uuml;gt &uuml;ber eine moderne Arbeitskultur, zu der eine optimale Gestaltung von Arbeit und Freizeit sowie Entwicklungsm&ouml;glichkeiten geh&ouml;ren, die aufhorchen lassen.<br /> &nbsp;<br /> Die Wilhelm + Wahlen Bauingenieure AG ist ein zertifiziertes iPunkt-Unternehmen, das ein klares Statement f&uuml;r eine nachhaltige Personalpolitik setzt und aufgrund dessen auch Bewerbungen von&nbsp;Menschen mit Behinderungen unterst&uuml;tzt und ber&uuml;cksichtigt.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Claude Wiesbauer, </strong>Senior Consultant der Wilhelm AG in Bern, freut sich auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. Bauingenieur/-in für die Projektleitung (80&#8211;100 %)
Aarau
3405
Leitung Produktmanagement &
strategischer Einkauf Die MEDEWO-Gruppe mit ihren drei Marken MEDEWO, RAUSCH Packaging und packVerde ist seit &uuml;ber 40&nbsp;Jahren im B2B-Segment ein f&uuml;hrendes Versandhandels- und E-Commerce-Unternehmen in der DACH-Region. F&uuml;r das stark wachsende und ausgezeichnet positionierte Familienunternehmen arbeiten aktuell &uuml;ber 230 Kolleginnen und Kollegen an drei Standorten in Meisterschwanden (CH), Wallern (AT) und Augsburg (DE).<br /> &nbsp;<br /> Im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung suchen wir am Standort Wallern (AT) eine sozial kompetente, verhandlungsstarke und engagierte Pers&ouml;nlichkeit als Als Mitglied der Gesch&auml;ftsleitung sind Sie in alle strategischen Themen in der MEDEWO GRUPPE involviert. Als BereichsleiterIn Produktmanagement und strategischer Einkauf stellen Sie die Entwicklung, Optimierung und Preisgestaltung des gesamten Produktportfolios f&uuml;r alle Marken der MEDEWO-Gruppe in der DACH-Region sicher. Ihr Hauptziel ist es, mithilfe Ihrer Teams ein aus Kundensicht attraktives und wettbewerbsf&auml;higes Vollsortiment &uuml;ber alle Marken zu gew&auml;hrleisten. Sie verantworten die Auswahl und Weiterentwicklung von internationalen Lieferanten, verhandeln Preis- und Lieferkonditionen und haben dabei die langfristige Entwicklung im Blick. Durch Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen erkennen Sie Trends und stellen die Attraktivit&auml;t des Produktportfolios sicher. Sie tragen die Budgetverantwortung f&uuml;r Ihren Bereich und entwickeln das Cockpit mit den entsprechenden KPIs kontinuierlich weiter. Sie f&uuml;hren und motivieren Ihre Mitarbeitenden in den Fachbereichen Produktmanagement, Produktschulung, Lebensmittelkonformit&auml;t sowie strategischer Einkauf. Dar&uuml;ber hinaus koordinieren Sie die Zusammenarbeit mit den Bereichen Verkauf, Marketing sowie Einkauf &amp; Logistik.<br /> &nbsp;<br /> F&uuml;r diese anspruchsvolle und vielseitige Funktion wenden wir uns an eine F&uuml;hrungspers&ouml;nlichkeit, die mehrj&auml;hrige Erfahrungen im<h3>Category Management und strategischen Einkauf</h3>im Versandhandel und/oder in der Verpackungsbranche mitbringt. Idealerweise haben Sie ein gutes Verst&auml;ndnis von Wertsch&ouml;pfungsketten und den Funktionsmechanismen im B2B- oder B2C-Versandhandel. Sie haben eine betriebswirtschaftliche Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, besitzen ein gutes Verst&auml;ndnis f&uuml;r das Zusammenspiel zwischen Marketing, Einkauf, Verkauf und haben Erfahrung im Projektmanagement. Mit Ihrer empathischen, durchsetzungsstarken Art motivieren Sie Ihre Teams. Dank Ihres ausgepr&auml;gten Kommunikationsgeschicks und Ihrer interkulturellen Kompetenz bewegen Sie sich sicher auf internationalem Terrain. Ihre analytischen und konzeptionellen F&auml;higkeiten sowie Ihre Umsetzungsst&auml;rke sind weitere Erfolgsfaktoren. Der haupts&auml;chliche Arbeitsort befindet sich in &Ouml;sterreich und die Reiset&auml;tigkeit (Deutschland und Schweiz) betr&auml;gt 4 Tage im Monat.<br /> &nbsp;<br /> M&ouml;chten Sie in dieser Schl&uuml;sselfunktion dazu beitragen, ein ausgesprochen erfolgreiches Familienunternehmen zu weiterem Wachstum zu f&uuml;hren, und in einer unternehmerischen Aufgabe wirken, die Ihnen viel Verantwortung mit entsprechendem Handlungsspielraum bietet? Dann freut sich <strong>In&egrave;s Guyot</strong> auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online einreichen. <nobr>Leitung Produktmanagement &</nobr><br>strategischer Einkauf
Wallern an der Trattnach
3396
Leitung Finanzen, Personal und Administration Unsere Auftraggeberin, die Strubline AG, ist eine kreative, zuverl&auml;ssige Partnerin f&uuml;r die Kundschaft, die Lieferanten und Mitarbeitenden. Dank einer &uuml;ber 50-j&auml;hrigen Erfahrung in der&nbsp;Metallumformung, der Marktn&auml;he und einer erwiesenen Zuverl&auml;ssigkeit z&auml;hlt Strubline zu den f&uuml;hrenden Unternehmen des Spenglereifachhandels. Unter dem Markennamen STRUBLINE&reg; bietet es ein komplettes Programm an Dachrinnen, Ablaufrohren, Rinnenhaken und Zubeh&ouml;r an. Strubline ist Marktf&uuml;hrer und beliefert den Baufachhandel in der ganzen Schweiz.<br /> &nbsp;<br /> Im Zuge der Nachfolgeregelung suchen wir eine erfahrene Pers&ouml;nlichkeit f&uuml;r die Sie verantworten die Finanzbuchhaltung, das Controlling und die Personaladministration der Strubline AG. Dabei sind Sie direkt dem Gesch&auml;ftsf&uuml;hrer unterstellt. Sie sind verantwortlich f&uuml;r die Bereitstellung der operativen Kennzahlen auf monatlicher und viertelj&auml;hrlicher Basis sowie f&uuml;r die Berichterstattung an die Fedrus-Gruppe. Sie stellen die reibungslose Integration aller administrativen Prozesse in die Unternehmensprozesse sicher und sorgen f&uuml;r eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse gem&auml;ss den Konzerngrunds&auml;tzen. Sie stellen ein sicheres Buchhaltungsmanagement und ein effizientes Cashmanagement sicher, verantworten das Kreditoren- und Debitorenmanagement und die Erstellung des Monats- und Jahresabschlusses. Auch die gesamte Personaladministration liegt in Ihrem Verantwortungsbereich. Ausserdem unterst&uuml;tzen Sie den Gesch&auml;ftsf&uuml;hrer und die Bereichsleiter aktiv bei der Erstellung, Analyse und &Uuml;berpr&uuml;fung von Strategien, Prozessen, Budget und Reporting und sind Mitglied des Teams Sicherheit, Gesundheitsschutz und Hygiene.<br /> &nbsp;<br /> Sie verf&uuml;gen &uuml;ber eine kaufm&auml;nnische Ausbildung mit<h3>Spezialisierung auf Finanz- und Rechnungswesen</h3>Zudem bringen Sie mindestens f&uuml;nf Jahre Erfahrung in einer &auml;hnlichen Position mit. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber fundierte Kenntnisse in ERP und Reportingsystemen, SAP-Kenntnisse sind von Vorteil. Weiter k&ouml;nnen Sie Erfahrungen in Kostenrechnung, Berichterstattung an einen internationalen Konzern sowie Personaladministration vorweisen. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt, Franz&ouml;sischkenntnisse sind von Vorteil. Sie sind sich selbstst&auml;ndiges, genaues und exaktes Arbeiten gewohnt und verf&uuml;gen &uuml;ber ein hohes Verantwortungs- und Kostenbewusstsein. Sie sind kommunikativ und verf&uuml;gen &uuml;ber einen ausgepr&auml;gten Teamgeist. Ihr Streben nach kontinuierlichen Verbesserungen und Ihre prozessorientierte und analytische Denkweise runden Ihr Profil ab.<br /> &nbsp;<br /> Konnten wir Ihr Interesse wecken? <strong>Leonhard Sprecher</strong><i>,</i> Gesch&auml;ftsleiter der Wilhelm AG Bern, freut sich auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. Leitung Finanzen, Personal und Administration
Wiler bei Seedorf
3385
Head Business Engineering (m/w/d) Swiss Bankers Prepaid Services AG ist ein international ausgerichteter Finanzdienstleister mit Sitz in der Region Bern, Z&uuml;rich sowie Vaduz. Das Unternehmen ist f&uuml;hrend in der Entwicklung, dem Vertrieb und der Verarbeitung von innovativen, auf Guthaben basierenden Zahlungsprodukten und bietet L&ouml;sungen im bargeldlosen, weltweit sicheren Zahlungsverkehr an. Swiss Bankers hat in der Schweiz Pionierarbeit geleistet und bietet als einer der ersten Anbieter einen kartenbasierten und kontounabh&auml;ngigen Send-to-Card-Geldtransferservice in zahlreichen L&auml;ndern per App an. Da sich die Zahlungsformen durch neue Technologien auch in Zukunft weiter ver&auml;ndern werden, gewinnt das bestehende Informatik- und Technologieteam zusehends an Bedeutung. Aufgrund dessen wurden wir beauftragt, eine agile und proaktive Pers&ouml;nlichkeit als und Mitglied des Kaders zu suchen. In dieser neu geschaffenen F&uuml;hrungsfunktion sind Sie direkt dem Chief Information Officer unterstellt. In dieser Rolle verantworten Sie die operative Leitung sowie die strategische Weiterentwicklung der Abteilung Business Engineering. Gemeinsam mit Ihrem Team definieren Sie den Bedarf an Technologiel&ouml;sungen und begleiten diese entlang dem Life-Cycle-Prozess &ndash; von der Architektur &uuml;ber die Businessanalyse &uuml;ber das Prozessmanagement bis zur Data-Governance. Als Schnittstellenmanager sorgen Sie f&uuml;r eine reibungslose Umsetzung der definierten Werte aller Stakeholder und orchestrieren das bereichs&uuml;bergreifende Zusammenspiel der internen Abteilungen. Diesbez&uuml;glich erstellen Sie Architekturl&ouml;sungen zu fachlichen und technischen Businessanforderungen in enger Zusammenarbeit mit Fachverantwortlichen, Produktmanagement und Projektleitung.<br /> &nbsp;<br /> Wir wenden uns an eine Macherpers&ouml;nlichkeit mit einer abgeschlossenen Ausbildung auf Stufe FH oder Uni in Informatik oder Wirtschaftsinformatik. Sie bringen Erfahrung als&nbsp;<h3>Business-/IT-Architekt</h3>mit und kennen sich mit komplexen IT-Systemen bestens aus. Die Weiterentwicklung der Abteilung erfordert Business-Engineering-, Architektur- sowie ausgewiesene F&uuml;hrungskompetenzen.<br /> &nbsp;<br /> Es erwartet Sie die nicht allt&auml;gliche Chance, den technologischen Fortschritt bei einem innovativen Finanzdienstleister massgeblich mitzugestalten. Unterst&uuml;tzt werden Sie von einem gut ausgebildeten, erfahrenen und topmotivierten Team. Eine moderne Arbeitskultur mit Homeoffice, attraktive Anstellungsbedingungen sowie gute Sozialleistungen runden das Angebot ab.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Claude Wiesbauer, </strong>Senior Consultant der Wilhelm AG in Bern, freut sich auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. Head Business Engineering (m/w/d)
Grosshöchstetten
3377
Leitung Controlling
(80-100 %) Die Gemeinde M&uuml;nchenstein (<a href="http://www.muenchenstein.ch/">www.muenchenstein.ch</a>) ist eine naturnahe Agglomerationsgemeinde im Kanton Baselland. Mit mehr als 12&#39;000 Einwohnerinnen und Einwohnern und ebenfalls rund 12&#39;000 Arbeitspl&auml;tzen ist M&uuml;nchenstein ein attraktiver Wohn-, Freizeit- und Arbeitsort. Obwohl die Gemeinde M&uuml;nchenstein heute fast nahtlos in die Stadt Basel &uuml;bergeht, hat sie ihre Selbstst&auml;ndigkeit und ihren eigenen Charme und Charakter bewahrt. Wir suchen eine umsetzungsstarke, dienstleistungs- und l&ouml;sungsorientierte Pers&ouml;nlichkeit f&uuml;r die Abteilung Finanzen. Sie erg&auml;nzen unser Team als Direkt der Abteilungsleitung Finanzen rapportierend haben Sie die Systemverantwortung f&uuml;r das gesamtbetriebliche Controlling und das Risikomanagement der Gemeinde. Sie erarbeiten Kennzahlen und Analyse-Tools zur &Uuml;berpr&uuml;fung der Wirtschaftlichkeit von Leistungsangeboten sowie der eingesetzten Mittel der Gemeinde und schlagen die notwendigen Optimierungsmassnahmen vor. Als<h3>Stellvertretung Leitung Finanzen</h3>vertreten und unterst&uuml;tzen Sie den Stelleninhaber w&auml;hrend Abwesenheiten durch das &Uuml;bernehmen dessen Aufgaben. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber eine qualifizierte Aus- und Weiterbildung im Controlling oder im Finanz- und Rechnungswesen (FH oder Uni) sowie &uuml;ber umfassende IT-Kenntnisse (Office und idealerweise Abacus, NEST). Sehr Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Sie sind es gewohnt, selbstst&auml;ndig zu agieren und &uuml;berzeugen als proaktive und kommunikative Pers&ouml;nlichkeit. Im Gegenzug bietet sich Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche T&auml;tigkeit mit viel Eigenverantwortung und einem engagierten Team. Ein Arbeitgeber, der Ihre pers&ouml;nliche Weiterentwicklung unterst&uuml;tzt!<br /> &nbsp;<br /> <strong>Adrian von Felten</strong> freut sich auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online oder per E-Mail <a href="mailto:adrian.vonfelten@wilhelm.ch">adrian.vonfelten@wilhelm.ch</a> einreichen, und er gibt Ihnen gerne weitere Auskunft. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu. Leitung Controlling<br>(80-100 %)
Münchenstein
3369
Projektleitung Infrastruktur (80-100 %) Unser Mandant ist ein leistungsf&auml;higer, etablierter Dienstleister des &ouml;ffentlichen Verkehrs in der Nordwestschweiz. Mit innovativen Ideen und einer funktionierenden Organisation wird die Zukunft geplant. Das gut ausgebaute Netz muss sowohl langfristig unterhalten als auch punktuell erweitert werden. Um den nachhaltigen technologischen und wirtschaftlichen Anspr&uuml;chen gerecht zu werden, m&uuml;ssen Prozesse und Standards auf allen Ebenen hinterfragt und angepasst werden.<br /> Daher suchen wir eine selbst&auml;ndige, verhandlungsstarke und engagierte Pers&ouml;nlichkeit als In dieser Funktion verantworten Sie die Abwicklung spannender Projekte in dem Bereich Infrastruktur f&uuml;r Tram und Bus. Mit Ihrer F&auml;higkeit, den &Uuml;berblick zu behalten, koordinieren Sie diverse parallellaufende Projekte/Teilprojekte. Ihre Sozialkompetenz und Ihr sicheres Auftreten helfen Ihnen bei der zielgruppengerechten Kommunikation und Koordination mit den verschiedenen internen und externen Ansprechpartnern in den SIA Leistungsphasen 3-5. Sie haben Qualit&auml;t, Kosten und Termine jederzeit im Griff und k&ouml;nnen Ihre Projekte zum Erfolg f&uuml;hren. Um dieser spannenden und anspruchsvollen Aufgabe gerecht zu werden, verf&uuml;gen Sie &uuml;ber eine mehrj&auml;hrige Erfahrung als Projektleiter:in im Bereich des<h3>Multiprojektmanagements</h3>Bringen Sie zudem Erfahrung in der Durchf&uuml;hrung von kantonalen und bundesrechtlichen Genehmigungsverfahren mit, ist dies ein willkommener Zusatz. Wir suchen eine dienstleistungsorientierte, belastbare und entscheidungsf&auml;hige Pers&ouml;nlichkeit mit einer abgeschlossenen Ausbildung FH. Unser Auftraggeber bietet Ihnen spannende, vielseitige Projekte sowie die Unterst&uuml;tzung eines engagierten, motivierten Teams. Sie finden einen Arbeitsplatz mit modernster Infrastruktur, sehr gute Sozialleistungen sowie viel Gestaltungsfreiraum.<br /> <strong>Adrian von Felten</strong> freut sich auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online oder per E-Mail <a href="mailto:adrian.vonfelten@wilhelm.ch">adrian.vonfelten@wilhelm.ch</a> einreichen, und er gibt Ihnen gerne weitere Auskunft. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu. Projektleitung Infrastruktur (80-100 %)
Basel
3367
Consultant / Senior Consultant
Executive Search
T&auml;glich setzen wir uns f&uuml;r die nachhaltige Rekrutierung von F&uuml;hrungskr&auml;ften und hoch qualifizierten Fachspezialisten ein. Kunden aus allen Wirtschaftszweigen sowie aus der &ouml;ffentlichen Verwaltung vertrauen auf unsere Kompetenz. &Uuml;ber 40 Jahre Erfolg ist das Resultat eines hohen Qualit&auml;tsbewusstseins und erstklassiger, professioneller Serviceleistungen der rund 45 Mitarbeitenden in f&uuml;nf Niederlassungen der Wilhelm-Gruppe. Sie sind in unserer Niederlassung am Limmatquai in Z&uuml;rich mitverantwortlich f&uuml;r die Marktbearbeitung und f&uuml;hren anspruchsvolle Executive Search-Auftr&auml;ge zum erfolgreichen Abschluss. Sie kn&uuml;pfen Kontakte zu potenziellen Kunden und verstehen es, Ihr bestehendes Netzwerk f&uuml;r die Akquisition gezielt zu nutzen. Dank Ihren Aktivit&auml;ten und Ihrem Fokus auf Marktchancen gelingt es Ihnen, Mandate zu gewinnen und einen treuen Kundenkreis aufzubauen. Wir sch&auml;tzen Ihre F&auml;higkeit, Situationen zu analysieren, Menschen zu beurteilen, Schlussfolgerungen zu ziehen und Ihre Kunden zu Partnern zu machen. Sie sind eine empathische und gewinnende<h3>Beraterpersönlichkeit</h3>mit einer h&ouml;heren Ausbildung und fundierter Berufserfahrung. Ihre Akquisitionsst&auml;rke konnten Sie bereits in der Beratung bei einer Personaldienstleistung unter Beweis stellen. Eine starke Kundenorientierung pr&auml;gt Ihr t&auml;gliches Handeln. Eloquent im Umgang mit Entscheidungstr&auml;gern verstehen Sie es, auf nat&uuml;rliche Weise zu &uuml;berzeugen und kreativ, aber auch hartn&auml;ckig Ihre Ziele zu verfolgen. Ein Gesp&uuml;r f&uuml;r Menschen und Situationen sowie die F&auml;higkeit, Vertrauen aufzubauen zeichnen Sie aus. Bei uns erwartet Sie eine wertsch&auml;tzende und offene Unternehmenskultur, wo Professionalit&auml;t und Leistungsbereitschaft gelebt und honoriert sowie Freiraum f&uuml;r Initiative und Selbstst&auml;ndigkeit geboten werden.<br /> <br /> <strong>Vital Bigler </strong>freut sich auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online oder per E-Mail an&nbsp;vital.bigler@wilhelm.ch einreichen. Bei Fragen steht er Ihnen gerne zur Verf&uuml;gung. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu. <nobr>Consultant / Senior Consultant<br>Executive Search</nobr>
Zürich
3365
Fachingenieur:in Fahrbahn (80-100 %) Unser Mandant ist ein leistungsf&auml;higer, etablierter Dienstleister des &ouml;ffentlichen Verkehrs in der Nordwestschweiz. Mit innovativen Ideen und einer funktionierenden Organisation wird die Zukunft geplant. Das gut ausgebaute Netz muss sowohl langfristig unterhalten als auch punktuell erweitert werden. Um den nachhaltigen technologischen und wirtschaftlichen Anspr&uuml;chen gerecht zu werden, m&uuml;ssen Prozesse und Standards auf allen Ebenen hinterfragt und angepasst werden.<br /> Daher suchen wir f&uuml;r diese neu geschaffene Position eine sozialkompetente, engagierte Pers&ouml;nlichkeit als In dieser vielseitigen Funktion &uuml;bernehmen Sie die Verantwortung f&uuml;r das Teilsystem Fahrbahn Tram und stellen dessen Betrieb sicher. Ihr Hauptziel ist es, eine optimale Verf&uuml;gbarkeit bei h&ouml;chstm&ouml;glicher Sicherheit zu angemessenen Kosten zu erreichen. Dabei erstellen und pflegen Sie Projektierungsrichtlinien und Planungsvorgaben und verantworten deren Umsetzung bei internen und externen Stellen. Sie koordinieren bahntechnische Fachprojekte und beraten Projektleiter und -beteiligte. Sie leiten respektive wirken bei internen Ver&auml;nderungsprojekten mit. Sie analysieren Schwachstellen und f&ouml;rdern den kontinuierlichen Verbesserungsprozess mit dem Ziel optimierter &laquo;Life Cycle Costs&raquo;. Die nachhaltige Modernisierung des Systems erfordert die permanente &Uuml;berpr&uuml;fung und Weiterentwicklung aller Prozesse und Komponenten. Dies findet auf Basis methodisch erarbeiteter, gepr&uuml;fter und fundierter Grundlagen (Reengineering Projekte) und unter Einbezug aller Stakeholder statt. Zus&auml;tzlich wirken Sie bei der Erstellung der Vorgaben zur Dokumentation und Archivierung der ausgef&uuml;hrten Werke mit. Mit dieser anspruchsvollen Fachspezialisten-Funktion wenden wir uns an eine:n<h3>Ingenieur:in mit Tiefbau Know-how</h3>Wir suchen eine aufgestellte Pers&ouml;nlichkeit mit Begeisterung f&uuml;r den Tiefbau sowie f&uuml;r die Bahnwelt. Vernetztes Denken, Teamf&auml;higkeit sowie ein l&ouml;sungsorientiertes Handeln zeichnen Sie aus. Unser Auftraggeber bietet Ihnen spannende, vielseitige Projekte sowie die Unterst&uuml;tzung eines engagierten, motivierten Teams. Sie finden einen Arbeitsplatz mit modernster Infrastruktur, sehr gute Sozialleistungen sowie viel Gestaltungsfreiraum.<br /> <strong>Adrian von Felten</strong> freut sich auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online oder per E-Mail <a href="mailto:adrian.vonfelten@wilhelm.ch">adrian.vonfelten@wilhelm.ch</a> einreichen, und er gibt Ihnen gerne weitere Auskunft. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu. Fachingenieur:in Fahrbahn (80-100 %)
Basel
3354
Bereichscontroller (m/w/d) Die Ernst Schweizer AG pr&auml;gt seit mehr als 100 Jahren als f&uuml;hrendes Metallbauunternehmen das Bauwerk mit innovativen L&ouml;sungen rund um die Geb&auml;udeh&uuml;lle, T&uuml;ren und Fenstern, mit smarten Briefk&auml;sten und Paketboxen sowie als Pionier solarer Energiesysteme. Das Schweizer Unternehmen im Familienbesitz besch&auml;ftigt rund 450 Mitarbeitende, orientiert sich im Berufsalltag an Werten und ist ein &lsquo;Vorreiter&rsquo; bez&uuml;glich Nachhaltigkeit. Als unterst&uuml;tzen Sie das Finanzteam mit den n&ouml;tigen Zahlen und bringen Vorschl&auml;ge zur Prozessoptimierung sowie zum Einsparpotenzial ein. So sind Sie in dieser abwechslungsreichen Position f&uuml;r die Betreuung verschiedener Gesch&auml;ftsbereiche zust&auml;ndig und helfen Ihren Kollegen aus. Sie sind verantwortlich f&uuml;r die Monatsabschl&uuml;sse wie auch f&uuml;r die Erstellung der Finanzberichte der Tertial- und Jahresabschl&uuml;sse. Weitere Aufgaben liegen in der Budget- und Prognoseerstellung sowie in der Zielerreichungsrechnung. Dank Ihrer analytischen F&auml;higkeiten beraten Sie alle internen und externen Kunden professionell in Controlling- und Reportingfragestellungen und sind in Projektarbeit eingebunden.<br /> Wir wenden uns an Personen mit einer h&ouml;heren Ausbildung in<h3>Betriebswirtschaft oder Weiterbildung im Controlling</h3>Auch eine Bewerbung mit einem Fachausweis in Finanz- und Rechnungswesen und passender Erfahrung wird von uns gepr&uuml;ft. Einige Jahre relevante Berufspraxis im Industrieumfeld ist von Vorteil. Sollten Sie zudem &uuml;ber IT-Affinit&auml;t verf&uuml;gen und sich zum Key-User im Controlling unseres ERP Systems entwickeln wollen, so qualifiziert Sie dies umso mehr.<br /> <br /> Sind Sie interessiert, das Controlling eines verantwortungsvoll gef&uuml;hrten Unternehmens weiterzuentwickeln? Dann freut sich <strong>Marc Bellin</strong> auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Bereichscontroller (m/w/d)
Hedingen
3352
Collaborateur / collaboratrice scientifique (80 %), Réf. 277 Notre client, l&rsquo;Office f&eacute;d&eacute;ral de la sant&eacute; publique (OFSP), sis &agrave; Berne, d&eacute;veloppe le syst&egrave;me de sant&eacute; de mani&egrave;re cr&eacute;dible et interdisciplinaire, assumant ainsi son r&ocirc;le de direction et de coordination. Il contribue consid&eacute;rablement &agrave; ce que la population b&eacute;n&eacute;ficie du meilleur &eacute;tat de sant&eacute; possible tout en s&rsquo;attachant &agrave; ce que le syst&egrave;me de soins reste efficace et viable.<br /> &nbsp;<br /> Pour le groupe Situation de crise du centre de comp&eacute;tences S&eacute;curit&eacute; de l&rsquo;approvisionnement, nous recherchons de suite, pour un engagement limit&eacute; &agrave; fin&nbsp;2023, un/e dans le domaine des m&eacute;dicaments. Vos principales t&acirc;ches consisteront &agrave; apporter votre soutien pour la pr&eacute;paration aux crises et l&rsquo;&eacute;laboration des contrats d&rsquo;approvisionnement. En outre, vous traiterez les demandes des parties prenantes et proc&eacute;derez &agrave; l&rsquo;&eacute;valuation et &agrave; l&rsquo;acquisition de m&eacute;dicaments.<h3>Votre profil</h3>Titulaire d&rsquo;un dipl&ocirc;me en pharmacie ou dans une discipline scientifique connexe, vous b&eacute;n&eacute;ficiez id&eacute;alement d&rsquo;une exp&eacute;rience dans le domaine des m&eacute;dicaments, des offices f&eacute;d&eacute;raux et de l&rsquo;acc&egrave;s aux march&eacute;s. En outre, vous disposez d&rsquo;un esprit analytique et conceptuel, d&rsquo;un sens aigu des responsabilit&eacute;s et d&rsquo;une volont&eacute; d&rsquo;apprendre. Vous vous distinguez par votre grande r&eacute;sistance au stress et votre approche prospective. Autres points forts&nbsp;: vos excellentes comp&eacute;tences sociales et votre remarquable esprit d&rsquo;&eacute;quipe. De langue maternelle fran&ccedil;aise ou allemande, vous poss&eacute;dez de bonnes connaissances d&rsquo;une deuxi&egrave;me langue officielle.<br /> &nbsp;<br /> L&rsquo;OFSP propose &agrave; la fois une activit&eacute; exigeante et un cadre dynamique. Lieu de travail&nbsp;: K&ouml;niz-Liebefeld et en partie &agrave; distance via Skype.&nbsp;<br /> &nbsp;<br /> <strong>Nous avons suscit&eacute; votre int&eacute;r&ecirc;t&nbsp;? </strong>Alors, n&rsquo;h&eacute;sitez pas &agrave; envoyer votre candidature &agrave; Mme&nbsp;Paloma Blaser&nbsp;: <strong><a href="mailto:bag@wilhelm.ch">bag@wilhelm.ch</a></strong>. Votre dossier sera trait&eacute; en toute discr&eacute;tion et avec le plus grand professionnalisme. Collaborateur / collaboratrice scientifique (80 %), Réf. 277
Bern
3349
Global Head Consumer Business Die Renata mit Sitz in Itingen BL (<a href="http://www.renata.com/">www.renata.com</a>) ist als Tochterunternehmen der Swatch-Group ein weltweit f&uuml;hrender Hersteller von hochwertigen Miniaturbatterien f&uuml;r die Uhren-, Elektronik-, sowie Ger&auml;teindustrie. Kundenn&auml;he, innovative Technologien und hohe Qualit&auml;t sind Garanten f&uuml;r den langj&auml;hrigen Erfolg. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir f&uuml;r die Umsetzung der Wachstumsstrategie eine marktorientierte, engagierte Pers&ouml;nlichkeit als Direkt dem Head of Sales &amp; Marketing (Mitglied der Gesch&auml;ftsleitung) unterstellt sind Sie verantwortlich f&uuml;r das Profit Center Consumer. Einerseits &uuml;bernehmen Sie die F&uuml;hrung der sieben Key Account Manager, andererseits sind Sie zust&auml;ndig f&uuml;r die weltweite Weiterentwicklung der Absatzm&auml;rkte. Zentral dabei ist Ihre F&auml;higkeit, die Bed&uuml;rfnisse der unterschiedlichen Stakeholder differenziert zu erfassen und gewinnbringende L&ouml;sungen anzubieten. Mit Mut beschreiten Sie neue Wege, definieren durch Innovation die Kundenbeziehungen und erreichen somit die gesteckten Wachstumsziele. Daf&uuml;r suchen wir eine empathische, kommunikative<h3>Macher- und Leaderpersönlichkeit</h3>Formal ben&ouml;tigen Sie eine h&ouml;here Ausbildung in Betriebswirtschaft und eine Weiterbildung in Sales und Marketing. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber mehrj&auml;hrige F&uuml;hrungserfahrung in einer &auml;hnlichen Funktion im internationalen Vertrieb, idealerweise im Umfeld Konsumg&uuml;ter, Retail, Uhrenindustrie oder Batterien. Als eigenverantwortlicher Teamplayer bringen Sie grosses internationales Know-how im B2B-Gesch&auml;ft ein. Ver&auml;nderungen sehen Sie als Chance. Zudem sind Sie weltoffen (Deutsch und Englisch sind ein Must), verbunden mit einer guten Auftrittskompetenz sowie globaler Reisebereitschaft von mindestens 25 Prozent. Als Senior &uuml;berzeugen Sie mit Abschlussst&auml;rke, m&ouml;chten etwas bewegen und f&uuml;hren somit das Consumer Business erfolgreich in die Zukunft. Es erwarten Sie eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche F&uuml;hrungsaufgabe mit unternehmerischem Gestaltungsspielraum, ein professionelles Umfeld und als Teil der Swatch-Group eine weltweit etablierte Topmarke.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Daniel Probst </strong>freut sich auf Ihre vollst&auml;ndige Bewerbung, welche Sie bitte online einreichen, und er gibt Ihnen gerne weitere Auskunft. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu. Global Head Consumer Business
Nordwestschweiz
3347
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (80 %), Ref. 277 Unser Kunde, das Bundesamt f&uuml;r Gesundheit (BAG) in Bern, arbeitet als leitende und koordinierende Beh&ouml;rde glaubw&uuml;rdig und vernetzt an der Weiterentwicklung des Gesundheitssystems. Dadurch tr&auml;gt es massgeblich zur Erreichung des bestm&ouml;glichen Gesundheitszustandes der Bev&ouml;lkerung und eines effizienten und finanzierbaren Gesundheitsversorgungssystems bei.<br /> <br /> F&uuml;r die Gruppe Krisenlage des Kompetenzzentrums Versorgungssicherheit suchen wir per sofort bis Ende 2023 befristet eine/-n im Bereich Arzneimittel. Zu Ihren Hauptaufgaben geh&ouml;ren die Unterst&uuml;tzung in der Krisenvorbereitung sowie bei der Ausarbeitung von Beschaffungsvertr&auml;gen. Weiter bearbeiten Sie Stakeholderanfragen und &uuml;bernehmen die Evaluation und Beschaffung von Arzneimitteln.<h3>Ihr Anforderungsprofil</h3>Sie verf&uuml;gen &uuml;ber ein Studium in Pharmazie oder einer verwandten naturwissenschaftlichen Fachrichtung; Erfahrung mit Arzneimitteln, Bundes&auml;mtern und Market-Access sind von Vorteil. Weiter verf&uuml;gen Sie &uuml;ber analytisches und konzeptionelles Denken, hohe Eigenverantwortung und Lernbereitschaft. Sie zeichnen sich durch eine hohe Belastbarkeit aus und handeln proaktiv. Hohe Sozialkompetenz und ausgepr&auml;gte Teamf&auml;higkeit geh&ouml;ren zu Ihren St&auml;rken. Deutsch oder Franz&ouml;sisch ist Ihre Erstsprache, und Sie verf&uuml;gen &uuml;ber gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache.<br /> &nbsp;<br /> Beim BAG erwartet Sie eine anspruchsvolle T&auml;tigkeit in einem dynamischen Umfeld. Arbeitsort: K&ouml;niz-Liebefeld und teilweise ortsunabh&auml;ngig &uuml;ber Skype.&nbsp;<br /> &nbsp;<br /> <strong>Haben wir Ihr Interesse geweckt? </strong>Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an Frau Paloma Blaser, <strong>bag@wilhelm.ch</strong>. Absolute Diskretion und Professionalit&auml;t sind f&uuml;r uns selbstverst&auml;ndlich. Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (80 %), Ref. 277
Köniz
3311
Senior Consultant Finanz- und Rechnungswesen Unsere Mandantin, ein etablierter, erfolgreicher Dienstleister in der Region Basel, liefert betriebswirtschaftliche Standardsoftware an anspruchsvolle Kunden in unterschiedlichsten Branchen.&nbsp;<strong>Klein aber fein, ist die Devise</strong>. So vertrauen &uuml;ber 500 Kunden auf die praxisnahen L&ouml;sungen und den exzellenten Service unseres Kunden. Bedingt durch den anhaltenden Erfolg suchen wir zur Verst&auml;rkung des Teams eine selbst&auml;ndige, l&ouml;sungsorientierte Pers&ouml;nlichkeit (m/w), welche sich in einer vielseitigen Aufgabe als engagieren m&ouml;chte. Nach einer intensiven Einarbeitung &uuml;bernehmen Sie die Leitung von anspruchsvollen Kundenprojekten im Bereich des Finanz- und Rechnungswesens sowie der Lohnbuchhaltung. Dabei treten Sie der vielschichtigen Kundschaft (KMU bis Konzern) auf Augenh&ouml;he gegen&uuml;ber. Zum einen beraten Sie in Anwendungs- und Prozessfragen und zum anderen erstellen Sie im Rahmen des Beratungsprozesses Einsatzkonzepte und entsprechende Offerten. Als Projektleiter bleiben Sie in der Umsetzung die zentrale Ansprechperson. Sie koordinieren die Technik &amp; Entwicklung und schulen die Anwender. Daf&uuml;r ben&ouml;tigen Sie eine abgeschlossene h&ouml;here Ausbildung (FH/Uni) sowie sehr gute Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Abl&auml;ufe in einem Unternehmen. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber eine hohe Methodenkompetenz, denken ganzheitlich und stehen mit beiden F&uuml;ssen auf dem Boden. Die vielseitigen Interaktionen erfordern eine gewinnende Pers&ouml;nlichkeit mit starken kommunikativen F&auml;higkeiten. Absolut unabdingbar ist Ihre<h3>Standfestigkeit im Finanz- und Rechnungswesen</h3>Die Firmengr&ouml;sse erfordert zudem eine KMU-Kompatibilit&auml;t, Bodenst&auml;ndigkeit und Allrounder-F&auml;higkeiten. Daf&uuml;r erhalten Sie eine spannende Aufgabe in einer etablierten, erfolgreichen Organisation. Unterst&uuml;tzt werden Sie durch professionelle L&ouml;sungen und engagierte Kollegen.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Peter Isler</strong>&nbsp;freut sich auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online oder per E-Mail an peter.isler@wilhelm.ch einreichen, und er gibt Ihnen gerne weitere Auskunft. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu. Senior Consultant Finanz- und Rechnungswesen
Basel
3309
Senior Application Software Engineer (m/w/d) Die Axetris AG hat ihren Hauptsitz in der Zentralschweiz.<br /> Inspiriert durch die Vielfalt der technologischen M&ouml;glichkeiten in der mikroelektrotechnischen Fertigung (MEMS) schafft Axetris nachhaltigen Kundennutzen. Die Kombination aus Expertenwissen, Qualit&auml;t, Technologie- und Prozesskompetenz ist einzigartig in der Industrie. Axetris ist dadurch in der Lage, flexibel auf Kundenbed&uuml;rfnisse zu reagieren und hat stets den Fokus auf massgeschneiderten L&ouml;sungen vom Prototyp bis zur Massenfertigung. Die Axetris AG ist eine Gesellschaft der weltweit t&auml;tigen Leister Gruppe. Mehr als 900 Mitarbeitende in 8 L&auml;ndern und 130 Vertriebspartner gew&auml;hrleisten rund um den Globus lokale Pr&auml;senz. Die Lebensqualit&auml;t der Menschen zu verbessern, ist das Ziel der Axetris AG &ndash; mit innovativen Produkten, Dienstleistungen und neuen Technologien. Seit 1998. Zur Verst&auml;rkung der Kompetenz in der Fachabteilung Software Development suchen wir eine selbst&auml;ndige und innovative Pers&ouml;nlichkeit als In dieser neu geschaffenen Stelle &uuml;bernehmen Sie, nach einer fundierten Einf&uuml;hrung den fachlichen Lead der Weiterentwicklung und Pflege anwendungsnaher Software f&uuml;r die Laser Gas Detektoren, welche in diversen Branchen wie Medizinaltechnik, Industrieumfeld oder Umweltschutz bedeutende Anwendungen finden. Zusammen mit der Entwicklungsabteilung &uuml;berarbeiten Sie aktuelle Architekturen, um zuk&uuml;nftigen Sensorgenerationen gerecht zu werden. Dabei konfigurieren und testen Sie die Software mit dem n&ouml;tigen Blick auf den Endkunden und stellen dabei die Schnittstelle zur Produktion sicher. Sie identifizieren, analysieren und dokumentieren die n&ouml;tigen Anforderungen, damit Sie als kompetenter Ansprechpartner eine bereichs&uuml;bergreifende Zusammenarbeit sicherstellen k&ouml;nnen.<br /> Wir wenden uns an eine analytische und strukturierte Pers&ouml;nlichkeit mit einem Bachelor- oder Masterstudium in Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Mechatronik oder Informatik mit fundierten<h3>Programmierkenntnissen in C, C++, C#, Python</h3>Ihre Kenntnisse in agiler Softwareentwicklung mit Jira und Bitbucket setzten Sie gekonnt ein. Es erwartet Sie ein spannendes Aufgabengebiet mit viel Gestaltungsm&ouml;glichkeiten in einem Hightech-Umfeld, welches Sie begeistern wird. Ein modernes und erfolgreiches Familienunternehmen mit einer innovativen und wertsch&auml;tzenden Unternehmenskultur sowie ein moderner Arbeitsplatz in K&auml;giswil im idyllischen Sarneraatal.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Claude Wiesbauer, </strong>Senior Consultant der Wilhelm AG in Bern, freut sich auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. Senior Application Software Engineer (m/w/d)
Kägiswil
3304
Elektroingenieurin / Elektroingenieur Sensorik Die Axetris AG hat ihren Hauptsitz in der Zentralschweiz. Inspiriert durch die Vielfalt der technologischen M&ouml;glichkeiten in der mikroelektrotechnischen Fertigung (MEMS) schafft Axetris nachhaltigen Kundennutzen. Die Kombination aus Expertenwissen, Qualit&auml;t, Technologie- und Prozesskompetenz ist einzigartig in der Industrie. Axetris ist dadurch in der Lage, flexibel auf Kundenbed&uuml;rfnisse zu reagieren und hat stets den Fokus auf massgeschneiderten L&ouml;sungen vom Prototyp bis zur Massenfertigung. Die Axetris AG ist eine Gesellschaft der weltweit t&auml;tigen Leister Gruppe. Mehr als 900 Mitarbeitende in 8 L&auml;ndern und 130 Vertriebspartner gew&auml;hrleisten rund um den Globus lokale Pr&auml;senz. Die Lebensqualit&auml;t der Menschen zu verbessern, ist das Ziel der Axetris AG &ndash; mit innovativen Produkten, Dienstleistungen und neuen Technologien. Seit 1998. Zur Verst&auml;rkung der Kompetenz der Fachabteilung Research &amp; Development suchen wir eine innovative und kommunikative Pers&ouml;nlichkeit als <div>Nach fundierter Einf&uuml;hrung &uuml;bernehmen Sie einerseits die Verantwortung im Projektteam im Bereich von Produktneuentwicklungen und andererseits die Weiterentwicklung des bestehenden Portfolios entlang des Life-Cycle- Managements. Als Fachperson verantworten Sie zudem die Entwicklung der elektronischen Leiterplatten sowie deren elektrischen Umsysteme wie Verkabelungen, Stecker und Sensoren. Ebenfalls sorgen Sie f&uuml;r einen reibungslosen Ablauf in der Fertigung &uuml;ber die Montage bis zur Qualifizierung von Fertigungsmustern und Prototypen, helfen bei der Spezifizierung von Testger&auml;ten und unterst&uuml;tzen den Transfer zur Produktion. Sie sind ein kompetenter Ansprechpartner und sch&auml;tzen die bereichs&uuml;bergreifende Zusammenarbeit mit internen Spezialisten der einzelnen Fachabteilungen wie Qualit&auml;tsmanagement, Einkauf oder Entwicklung. Die aktive Mitarbeit bei der fachlichen Betreuung von Lehrlingen, Praktikanten sowie Bachelor- oder Masterarbeiten bereitet Ihnen Freude. Wir wenden uns an eine analytische und strukturierte Pers&ouml;nlichkeit mit Ausbildung zum Elektroingenieur:in mit Fokus im Bereich</div><h3>Elektrotechnik oder Elektronik/Sensorik</h3>Ihre Kenntnisse in den analogen und digitalen Schaltungsdesigns, in der Signalverarbeitung und in den elektronischen Komponenten setzen Sie gekonnt ein. Es erwartet Sie ein breites Aufgabengebiet mit viel Gestaltungsm&ouml;glichkeiten, ein modernes und erfolgreiches Familienunternehmen mit einer innovativen und wertsch&auml;tzenden Unternehmenskultur sowie ein moderner Arbeitsplatz in K&auml;giswil im idyllischen Sarneraatal.<br /> &nbsp;<br /> <strong>Claude Wiesbauer</strong>, Senior Consultant der Wilhelm AG in Bern, freut sich auf Ihre vollst&auml;ndigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert. Elektroingenieurin / Elektroingenieur Sensorik
Kägiswil
3171
Abteilungsleitung Spezialchemikalien Unser Auftraggeber ist weltweit t&auml;tig und eines der erfolgreichsten Unternehmen seiner Branche. Hohe Ergebnisorientierung mit Fokussierung auf die eigenen St&auml;rken haben geholfen, das Unternehmen mit Hauptsitz in der Ostschweiz als Vorbild zu etablieren. Im Zuge einer Nachfolgel&ouml;sung suchen wir eine ehrgeizige, verhandlungsstarke und vertrauensvolle Pers&ouml;nlichkeit f&uuml;r die Als &laquo;Unternehmer&raquo; &uuml;bernehmen Sie Ergebnisverantwortung und f&uuml;hren die Einheiten Marketing &amp; Verkauf, Anwendungstechnik sowie Forschung &amp; Entwicklung. Ihr Schwergewicht liegt in der St&auml;rkung der Expansion des Gesch&auml;ftes im ausgesprochen internationalen Markt: Sie entwickeln und realisieren Projekte bzw. Produkte mit Kunden, beobachten laufend den Markt, erstellen Analysen, erkennen Chancen, leiten die richtigen Massnahmen ab und stellen die erfolgreiche Umsetzung sicher. Die Hauptabnehmer befinden sich in Asien, wo Sie regelm&auml;ssig vor Ort sein werden. Ihr Reiseanteil betr&auml;gt circa 20% weltweit.<br /> &nbsp;<br /> Vorausgesetzt werden mehrere Jahre Berufserfahrung und die erfolgreiche Zusammenarbeit mit internationalen Kunden, idealerweise in der<h3>chemischen Industrie</h3>Sie verf&uuml;gen &uuml;ber Erfahrung im internationalen Verkauf, besitzen einige Jahre F&uuml;hrungspraxis und haben den Anspruch an sich selber, die Extrameile gehen zu wollen. Sie sind eine umsetzungsorientierte F&uuml;hrungspers&ouml;nlichkeit mit ausgepr&auml;gtem Kommunikationsgeschick, sehr guten analytischen und konzeptionellen F&auml;higkeiten und unternehmerischer Denkweise. Verhandlungssicheres Englisch und Deutsch sowie hohe Kundenorientierung und Durchsetzungskraft zeichnen Sie zus&auml;tzlich aus. Es werden auch j&uuml;ngere Kandidaten ber&uuml;cksichtigt, welche das Unternehmen gezielt weiterentwickelt.<br /> &nbsp;<br /> Wenn Sie Verkaufstalent besitzen, aus der Chemiebranche oder deren weiteren Umfeld stammen und einige Jahre Leadership einbringen, dann bietet Ihnen dieses Schweizer Vorzeigeunternehmen eine &auml;usserst attraktive Position. N&auml;here Ausk&uuml;nfte erteilt Ihnen <strong>Marc Bellin</strong>. Ihre Bewerbung reichen Sie bitte online ein. Abteilungsleitung Spezialchemikalien
Deutschschweiz

Suchen Sie etwas Bestimmtes? Rufen Sie uns an oder nehmen Sie Kontakt auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.