Banking as a Service

Swiss Bankers Prepaid Services AG ist ein international ausgerichteter Finanzdienstleister mit Sitz in der Region Bern, Zürich sowie Vaduz. Das Unternehmen ist führend in der Entwicklung, dem Vertrieb und der Verarbeitung von innovativen, auf Guthaben basierenden Zahlungsprodukten und bietet Lösungen im bargeldlosen, weltweit sicheren Zahlungsverkehr an. Swiss Bankers hat in der Schweiz Pionierarbeit geleistet und bietet als einer der ersten Anbieter einen kartenbasierten und kontounabhängigen Send-to-Card-Geldtransferservice in zahlreichen Ländern per App an. Da sich die Zahlungsformen durch neue Technologien auch in Zukunft weiter verändern werden, gewinnt das bestehende Informatik- und Technologieteam zusehends an Bedeutung. Aufgrund dessen wurden wir beauftragt, eine agile und proaktive Persönlichkeit als

Head Business Engineering (m/w/d)

und Mitglied des Kaders zu suchen. In dieser neu geschaffenen Führungsfunktion sind Sie direkt dem Chief Information Officer unterstellt. In dieser Rolle verantworten Sie die operative Leitung sowie die strategische Weiterentwicklung der Abteilung Business Engineering. Gemeinsam mit Ihrem Team definieren Sie den Bedarf an Technologielösungen und begleiten diese entlang dem Life-Cycle-Prozess – von der Architektur über die Businessanalyse über das Prozessmanagement bis zur Data-Governance. Als Schnittstellenmanager sorgen Sie für eine reibungslose Umsetzung der definierten Werte aller Stakeholder und orchestrieren das bereichsübergreifende Zusammenspiel der internen Abteilungen. Diesbezüglich erstellen Sie Architekturlösungen zu fachlichen und technischen Businessanforderungen in enger Zusammenarbeit mit Fachverantwortlichen, Produktmanagement und Projektleitung.
 
Wir wenden uns an eine Macherpersönlichkeit mit einer abgeschlossenen Ausbildung auf Stufe FH oder Uni in Informatik oder Wirtschaftsinformatik. Sie bringen Erfahrung als 

Business-/IT-Architekt

mit und kennen sich mit komplexen IT-Systemen bestens aus. Die Weiterentwicklung der Abteilung erfordert Business-Engineering-, Architektur- sowie ausgewiesene Führungskompetenzen.
 
Es erwartet Sie die nicht alltägliche Chance, den technologischen Fortschritt bei einem innovativen Finanzdienstleister massgeblich mitzugestalten. Unterstützt werden Sie von einem gut ausgebildeten, erfahrenen und topmotivierten Team. Eine moderne Arbeitskultur mit Homeoffice, attraktive Anstellungsbedingungen sowie gute Sozialleistungen runden das Angebot ab.
 
Claude Wiesbauer, Senior Consultant der Wilhelm AG in Bern, freut sich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert.