Treibende Kraft der Digitalen Transformation

Die Gesundheitsdirektion wird zunehmend digitaler. Deshalb wird innerhalb des Generalsekretariats - der Stabsstelle der Gesundheitsdirektion – eine eigene Abteilung «Digital Management & IT» geschaffen, um den digitalen Wandel weiter voranzutreiben. Dafür suchen wir Sie als

Leiter/-in Digital Management & IT

Sie sind verantwortlich für die Gesamtsteuerung der Digitalisierung der Gesundheitsdirektion. Dies beinhaltet die Beratung der Direktionsvorsteherin, der Geschäftsleitung sowie die Umsetzung und Weiterentwicklung der Digitalisierungsstrategie der Gesundheitsdirektion unter Beachtung der kantonalen Vorgaben und unter Einbindung in bestehende Organisationsstrukturen. Als Kompetenzzentrum für digitale Transformation sind Sie zusammen mit Ihren Mitarbeitenden die Schnittstelle zu den Ämtern und dem Generalsekretariat und sorgen dafür, dass alle digitalisierbaren Dienstleistungen (gegenüber Externen) und internen Prozesse digitalisiert werden. Dazu orchestrieren Sie laufend ein Projektportfolio und entwickeln digitale Services, Produkte und Geschäftsmodelle. Zudem verantworten Sie auch den Betrieb und die Steuerung der Informatik der Gesundheitsdirektion (inkl. IT-Service Management und Support Fachapplikationen). Nicht zuletzt vertreten Sie die Direktion in kantonalen und interkantonalen Gremien.
Für diese wichtige und zukunftsgerichtete Funktion als Manager/-in der digitalen Transformation suchen wir eine Persönlichkeit mit mehrjährigem Leistungsausweis in der

Transformation von Prozessen und Wertschöpfungsketten

in einer grösseren Organisation. Sie sind sich gewohnt, an der Schnittstelle zwischen Business und IT zu agieren und verfügen über eine entsprechende Hochschulausbildung (Universität oder FH), idealerweise in Wirtschaftsinformatik. Der Umgang mit den unterschiedlichsten Stakeholdern erfordert eine stufengerechte Kommunikation und Auftrittskompetenz. Weitere Voraussetzungen sind Führungserfahrung, ausgeprägte konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten sowie ein Interesse für politische Zusammenhänge. Bevorzugt bringen Sie Kenntnisse aus dem Gesundheitswesen und Erfahrung sowohl in der Privatwirtschaft als auch in der öffentlichen Verwaltung mit.
Sind Sie interessiert, die digitale Zukunft der Direktion massgeblich zu gestalten? Es erwartet Sie eine hochspannende, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe. Rainer Marty freut sich auf Ihre Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen.