Chance im öffentlichen Bauwesen

Nuglar-St. Pantaleon (www.nuglar.ch) ist eine attraktive, gut organisierte politische Gemeinde im Kanton Solothurn, nur wenige Autominuten von Liestal entfernt. Die gut etablierte Bauverwaltung betreut täglich ein breites Spektrum vom betrieblichen Unterhalt bis zu unterschiedlichsten Projektgeschäften. Aufgrund der anstehenden Pensionierung des jetzigen Stelleninhabers suchen wir eine lösungsorientierte, verantwortungsbewusste Persönlichkeit als

Bauverwalter/in 80-100%

Als Mitglied der Geschäftsleitung übernehmen Sie die Verantwortung für die Bauverwaltung inklusive Administration, Werkhof und den Hauswartsdiensten. Gemeinsam mit Ihrem Team betreuen Sie anstehende Bauprojekte sowie den Unterhalt der Infrastrukturanlagen (Strassen, Abwasser, Wasser, Gemeindeliegenschaften etc.). Ihr Schwerpunkt liegt in der Bearbeitung der Planungsgeschäfte, der Überwachung der Bauausführungen sowie in der Begleitung und Unterstützung der Mitarbeitenden. Sie erarbeiten Berichte und Anträge, wirken am Finanzplanungs- und Budgetprozess mit und sind kompetente/r Berater/in in Baufragen für Behörden und Bevölkerung.
Für diese abwechslungsreiche Stelle suchen wir einen flexiblen und belastbaren Generalisten oder eine Generalistin, der/die die gesamte Bandbreite zwischen operativen Arbeiten und strategischen Fragestellungen beherrscht. Jemanden, der dank seiner vernetzten Denk- und Arbeitsweise in der Lage ist, unterschiedlichste Projekte und Anliegen zeit- und sachgerecht zu bearbeiten. Kurzum: eine

Person mit Sachverständnis im gesamten Bau- und Planungsspektrum mit guten Kommunikations- und Organisations-fähigkeiten

in einem. Formal benötigen Sie eine abgeschlossene Grundausbildung sowie eine höhere Weiterbildung im Baubereich. Sie verfügen über Berufserfahrung und sind es sich gewohnt, in der deutschen Sprache in Wort und Schrift zu kommunizieren.
Im Gegenzug bieten wir Ihnen einen nicht alltäglichen Freiraum in der Ausgestaltung Ihres Bereichs. Sie finden eine Gemeinde mit intakter Finanzlage sowie einer professionellen Organisation vor, die Wert auf eine gute Einarbeitung legt und Ihnen Möglichkeiten zur Weiterbildung bietet.
 
Peter Isler freut sich auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online oder per E-Mail an peter.isler@wilhelm.ch einreichen, und er gibt Ihnen gerne weitere Auskunft. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.